Thief - Xbox One
Action-Adventure  |  Release: 28. Februar 2014  |  Publisher: Square Enix  |  auch für: PlayStation 4 PlayStation 3 Xbox 360 PC
Test: ThiefEverybody's darling is nobody's friend

Test & Artikel

Thief (Xbox One) im Test

Thief (Xbox One) im Test

Das Remake der Kultserie kann sich nicht entscheiden, was es eigentlich sein will – warum es am Ende weder Thief-Fans noch Action-Adventure-Liebhaber so wirklich glücklich machen kann, klären wir im Test. » mehr
Thief (Xbox One) Vorschau - Falscher Name, gutes Spiel

Thief (Xbox One) Vorschau - Falscher Name, gutes Spiel

Das neue Thief hat seinen Namen nicht verdient, denn es weckt die falschen Erwartungen. Warum das Schleichspiel von Eidos Montreal trotzdem ein Hit werden kann, verraten wir in der Angespielt-Vorschau. » mehr
Thief (Xbox One) Vorschau - Schleichen wie früher

Thief (Xbox One) Vorschau - Schleichen wie früher

Der Reboot der klassischen Schleich-Serie sieht zwar wie ein Ego-Shooter aus, spielt sich aber immer noch wie ein echtes Thief. Prima! » mehr
» Alle Artikel zu Thief - Xbox One (3)

News

Thief (Xbox One) - Film weiterhin geplant, Departed- und Hitman-Producer verpflichtet

Thief soll weiterhin verfilmt werden. Als Producer übernehmen werden jetzt Roy Lee und Adrian Askarieh, die sich für The Departed und Agent 47 verantwortlich zeigen. » mehr
06.03.2016 | 0 Kommentare

Xbox Games with Gold (Xbox One) - Fünf Gratis-Spiele für Dezember

Major Nelson hat die kostenlosen Spiele des »Xbox Gold with Games«-Lineups in seinem Blog veröffentlicht. Darunter befinden sich im Dezember The Incredible Adventures of Van Helsing, das Thief-Reboot sowie Sacred 3. » mehr
24.11.2015 | 33 Kommentare

Thief 4: Dagger of Ways (Xbox One) - Das moderne Reboot, das nie erschien

Das Thief-Reboot von 2014 kam für Fans des schleichenden Diebes nicht an die Originalspiele heran. Umso bitterer ist es, dass Ion Storm Austin unter der Leitung von dem Dishonored-Erfinder Harvey Smith 2004 tatsächlich an einem Reboot gearbeitet haben, das allerdings im selben Jahr eingestellt wurde. » mehr
31.08.2015 | 0 Kommentare

Thief (Xbox One) - Square Enix untersucht Spielstand-Bug

Square Enix hat angekündigt, einen Spielstand-Bug auf der PlayStation 4, der Xbox One und dem PC untersuchen zu wollen. Zahlreiche Spieler hatten berichtet, dass ihnen Spielstände abhanden gekommen sind. » mehr
02.04.2014 | 0 Kommentare » Alle News zu Thief - Xbox One (23)

PREISE ZUM SPIEL
3,52 €
Versand s.Shop

Details zu Thief - Xbox One

Von Eidos Montreal kommt die vierte Episode der Schleich-Action-Reihe Thief um den Meisterdieb Garrett. Auch im Reboot macht der vermummte Langfinger die düstere Mittelalter-Steampunk-Metropole »The City« unsicher, die diesmal von der Pest und einem Herrscher namens »The Baron« heimgesucht wird. Im Gegensatz zu den Vorgängern fällt das deutlich linearer aus: Garrett setzt Seilpfeile und sein akrobatisches Talent nur noch an vorgegebenen Punkten ein. Statt offener Sandbox-Areale gibt’s kleine Gebiete, in denen man von Schatten zu Schatten huscht, Wachen aus dem Weg geht/räumt und alles mitnimmt, was glänzt. Mit dem neuen Fokus-Modus werden interaktive Elemente blau leuchtend hervorgehoben – Serienveteranen können solche Komfortfunktionen zum Glück vor Spielbeginn abschalten.
Cover zu Thief - Xbox One
Plattformen: Xbox One PlayStation 4 PlayStation 3 Xbox 360 PC
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 28. Februar 2014
Publisher: Square Enix
Entwickler: Eidos Montreal
Webseite: http://www.thief4.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
Thief ab 8,20 € im Preisvergleich  Thief ab 8,20 € im Preisvergleich  |  Thief ab 3,52 € bei Amazon.de  Thief ab 3,52 € bei Amazon.de
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA