Tom Clancy's The Division - Xbox One
Online-Rollenspiel  |  Release: 08. März 2016  |  Publisher: Ubisoft  |  auch für: PlayStation 4 PC

Tom Clancy‘s The Division - Auf 2015 verschoben, neues Material zur E3

Der MMO-Shooter Tom Clancy‘s The Division wurde von Herbst 2014 auf 2015 verschoben. Grund sei laut Entwickler Massive die Qualitätssicherung.

Von Stefan Köhler |

Datum: 15.05.2014; 19:17 Uhr


Tom Clancy‘s The Division : Tom Clancy's The Division von Herbst 2014 auf 2015 verschoben. Tom Clancy's The Division von Herbst 2014 auf 2015 verschoben.

Der Multiplayer-Shooter Tom Clancy's The Division erscheint erst im Jahr 2015. Zuvor hatte der Entwickler einen Release im späten Herbst 2014 angegeben. Grund für die Verspätung ist die Qualitätssicherung des finalen Spiels.

In der offiziellen Mitteilung heißt es:

»Wir entwickeln etwas, auf das wir sehr stolz sind, und wir wollen die Qualität nicht gefährden. Wir veröffentlichen das Spiel sobald es fertig ist.«

Als kleinen Trost versprach man Fans, auf der E3 2014 neues Material des Actionspiels zu zeigen.

Tom Clancy's: The Division erscheint für PC, Xbox One und PlayStation 4 und soll Third-Person-Multiplayer-Action in einem offenen, dystopischen New York der Zukunft bieten.

The Division
Screenshot aus dem Update Konflikt
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar
LoCo_Amigo
#1 | 15. Mai 2014, 19:50
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar
Tai Jason
#2 | 15. Mai 2014, 20:06
Massives Downgrade incoming :D
rate (7)  |  rate (1)
Avatar
SantoraJam
#3 | 15. Mai 2014, 21:29
Wenn Ich den Ersten Screenshot schon sehe....könnte Ich kotzen. Nicht weil es Klasse Aussieht! Sondern weil es für Mich als Konsolen Spieler unerreicht bleiben wird. -Leider! : /
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Condemned87
#4 | 15. Mai 2014, 22:15
Zum Release der Konsolen dachte ich "Hammer was die Kisten können'....nun denk ich mir, dass das SpielNIE so kommen wird. Never....sehr schade.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar
Progamer13332
#5 | 15. Mai 2014, 22:54
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar
Serpens
#6 | 15. Mai 2014, 23:27
Rechne frühestens Ende 15 mit dem Titel. Bin schon echt gespannt, könnte vom Gameplay sehr interessant werden.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
ChriRedbull
#7 | 16. Mai 2014, 06:31
Wird das jetzt zum Trend alle Spiele zu verschieben? Wohl eine neue Modererscheinung unter Spieleentwickler ;-)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Cybnotic
#8 | 16. Mai 2014, 06:45
Hi zusammen,
sollte The Division nicht erst nur für die XBONE und PS4 entwickelt werden? Wenn ja und es gibt ein Downgrade wie in WD dann ist klar das nicht Konsolen sondern PCs dafür verantwortlich sind!

Viele Indizien würden "dann" eindeutig dafür sprechen..
Alleine nur das eine Firma mehr Kosten hat und Leute abzwackt..

oder das die Hardwarefreaks verarscht werden mit dem Spruch: du brauchst ein Kernkraftwerk für deine "Beleuchtung" zu Hause ;-)
um es Hell zu bekommen...

Und den Kritiker sei gesagt: die sooo Bekannte PC Architektur hat erst jetzt gemerkt das man hust hust hust ... mit Mantle mal eben
40% Leitung mehr haben kann... Ja klar diesen Leuchten ist wirklich jeder Transistor im Chip und oder gerade der der Konsolen bekannt ;-)

Und oft liest man das die Konsolen Prozessoren sooo schwach sein soll... man, ich habe hier im meinen PC noch einen dual Core zwar 3 Ghz. Prozessor aber der ist schwächer als der angeblich schwache Konsolen Chip ;-)
um es ironisch zu sagen ich mit meinem alten "Generator" (Dualcore) bekomme es im vergleich zu euren Kraftwerken auch noch Hell :-)

Und da ich den direkten vergleich ziehen kann... kann ich sagen das das die Hardware ausreicht! deshalb rudern die Softwarehersteller zurück es geht ums Geschäft... unmündige Bürger die sich verarschen lassen sind denen Willkommen...

so nun freue ich mich, zwar mit komischen Gefühl wegen dem WD Hickhack aber durch die neue Engine von The Division besteht ne kleine Hoffnung das es auf jeden neuen Systemen super aussieht und mit 1080P und "mind." >30 FPS Läuft! also Drops unter die 30 FPS sollte der Vergangenheit angehören (wenn man es drauf hat ;-)

jeder soll sein Fazit daraus ziehen.

Gruß



gruß
rate (0)  |  rate (1)
Avatar
Samse
#9 | 16. Mai 2014, 06:46
Wenn ich das Bild sehe, schießt mir direkt Pipi in die Augen... und das sind keine Freudentränen :(

Was habe ich mich auf das Spiel gefreut. Ich bin mal gespannt was nach der Qualitätssicherung vom ursprünglich gezeigtem Material übrig bleibt.

Auch gespannt bin ich auf welchem System es dann angeblich auf der E3 läuft.
Anschauen werde ich es mir zwar, aber immer mit dem Hintergedanken, dass ich das Spiel so nicht bekommen werde... außer evtl., wenn ich auf den PC umsteigen würde.

Aber bekanntlich stirbt die Hoffnung zuletzt! Dann aber auch qualvoll ^^
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Cybnotic
#10 | 16. Mai 2014, 07:07
Zitat von ChriRedbull:
Wird das jetzt zum Trend alle Spiele zu verschieben? Wohl eine neue Modererscheinung unter Spieleentwickler ;-)



Hi, ja hoffentlich nicht... Aber vielleicht bekommen die Studios Druck von den großen Grafikkartenherstellern...
Könnte mir gut vorstellen das wenn ich ein Grafikkartenhersteller wäre und meine Spitzenprodukte würden nur ein paar Rauchsäulen mehr zaubern können wäre ich sehr ungelegen...
Wenn die Mitbewerber mit einer angeblichen günstigeren Lösung meine Marktmacht unterlaufen würden...
rate (0)  |  rate (0)

GESPONSERT

GESPONSERT Battleborn Academy

Battleborn Academy - Alle Infos und Tipps zu den Spielmodi und Helden.

» Jetzt lesen

Nichts verpassen!
PREISE ZUM SPIEL
Spiel leihen und selbst testen:
9,90 €
4,95 €
Versand s.Shop
NEWS-TICKER
Samstag, 28.05.2016
15:04
14:48
13:51
13:30
12:17
11:28
11:03
10:15
Freitag, 27.05.2016
21:10
18:58
18:44
18:41
17:24
17:15
17:07
17:07
17:01
16:52
16:31
16:26
»  Alle News

Details zu Tom Clancy's The Division - Xbox One

Cover zu Tom Clancy's The Division - Xbox One
Plattformen: Xbox One PlayStation 4 PC
Genre Rollenspiel
Untergenre: Online-Rollenspiel
Release D: 08. März 2016
Publisher: Ubisoft
Entwickler: Massive Entertainment
Webseite: http://tomclancy-thedivision.u...
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
The Division ab 39,95 € im Preisvergleich  The Division ab 39,95 € im Preisvergleich  |  The Division ab 4,95 € bei Amazon.de  The Division ab 4,95 € bei Amazon.de
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA