Call of Duty - Xbox
Ego-Shooter  |  Release: 02. Dezember 2004  |  Publisher: Activision  |  auch für: PlayStation 2 GameCube PC

Infos zum Spiel

Call of Duty - Xbox

Release D: 02. Dezember 2004
Untergenre: Ego-Shooter
USK: Keine Jugendfreigabe
In Call of Duty erlebt ihr die Wirren des Zweiten Weltkrieges in der Rolle eines Soldaten. Inhaltlich orientiert sich das Spiel dabei an Filmen wie Der Soldat James Ryan und Duell: Enemy at the Gates. Spielerisch standen vor allem die Medal-of-Honor-Titel Pate. Die Aufgaben, die es in den insgesamt 26 Missionen zu bewältigen gilt, sind vielfältig. Mal geht es darum, Luftabwehrstellungen auszuschalten, dann müsst ihr einen Damm infiltrieren, Dokumente aus einem feindlichen Bunker stehlen oder eine Brücke so lange halten, bis Verstärkung eintrifft. Gegen Ende übernehmt ihr sogar die Kontrolle über einen Panzer.  
Quelle: billiger.de
* Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist. Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

AKTUELLE RELEASES
» Zum Release-Kalender

Details zu Call of Duty - Xbox

Cover zu Call of Duty - Xbox
Plattformen: Xbox PlayStation 2 GameCube PC
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 02. Dezember 2004
Publisher: Activision
Entwickler: -
Webseite:
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
© Webedia - alle Rechte vorbehalten