Was steckt hinter der App LootBoy aus den PS Plus Rewards?

Die App LootBoy setzt auf ein eigenes Lootbox-System, bei dem sogar Vollpreisspiele abgesahnt werden können.

von Annika Bavendiek,
03.07.2020 17:01 Uhr

Die App LootBoy bietet LootPacks ohne Nieten. Die App LootBoy bietet LootPacks ohne Nieten.

Lootboxen haben keinen guten Ruf. Trotzdem feiert ein Potsdamer Startup LootBoy GmbH mit der App LootBoy große Erfolge. Aber was macht die App so anders, dass sie sogar im Juli-Angebot der PS Plus Rewards mit dabei ist? Und was bringen diese Boni? (via GamesWirtschaft)

PS Plus Reward mit LootBoy-Boni

Sony bietet allen PS Plus-Abonnenten neben Gratis-Spielen auch monatliche PS Plus Rewards an. Zu diesen zeitlich begrenzten Marken-Angeboten gehört im Juli 2020 auch ein Bonus-Paket für die App LootBoy. Registrierte Nutzer*innen erhalten für die App einige Boni:

  • 5.000 LootCoins
  • 33 Diamanten
  • eine PC-Vollversion

Diese können über die PS Plus Rewards-Seite von PlayStation eingelöst werden. Im Rahmen des 10-jährigen PS Plus-Jubiläums hat Sony übrigens noch mehr Geschenke für euch parat.

Sony schenkt euch zum 10. PS Plus-Jubiläum ein PS4-Theme   10     0

Mehr zum Thema

Sony schenkt euch zum 10. PS Plus-Jubiläum ein PS4-Theme

Was ist LootBoy?

Bei LootBoy handelt es sich um eine kostenlose App für iOS und Android, die von André Kuschel und seinem Team betrieben wird. Darin können Nutzer*innen sogenannte LootPacks öffnen, um Codes für virtuelle Güter, Online-Rabatte und mehr zu erhalten. Diese können in verschiedenen Spielen (z.B. Dota 2) eingelöst werden, oder bieten Inhalte für Xbox Live. Auch Netflix und Online-Shops wie Zalando sind mit dabei. Es ist sogar möglich Codes für Vollpreisspiele zu ziehen.

LootBoy soll expandieren: Bisher läuft die App mit über einer Million Nutzer*innen und guten Bewertungen ziemlich erfolgreich. Aktuell stammen zwar noch zwei Drittel der Registrierten aus Deutschland, das Team will LootBoy aber international erfolgreich machen.

Link zum YouTube-Inhalt

Wie funktioniert LootBoy?

In LootBoy "reißen" Nutzer*innen LootPacks auf, um Codes für Rabatte, Ingame-Items und anderen Content zu erhalten. Die Codes werden im "Inventar" verstaut und können dort jederzeit aufgerufen und eingelöst werden. Nieten gibt es dabei keine. Jedes LootPack enthält nur einlösbare Codes.

Wie erhalte ich LootPacks? Es gibt LootPacks, die gegen Diamanten und LootCoins eingetauscht werden können. Diese App-Währungen lassen sich zum Beispiel durch tägliche Logins, das Anschauen von Werbespots und Recyclen nicht benötigter Karten verdient. Oder aber man erhält durch die genannten PS Plus Rewards neue Diamanten und LootCoins.

Es gibt aber auch zeitlich begrenzte LootPacks, die für 0,99 € käuflich erworben werden können. Diese sind gezielt für ein Spiel oder einen Dienst ausgelegt. Wer beispielsweise nur nach Inhalten für Valorant sucht, kann sich hier sicher sein, dass alle Codes darin auch nur für das Spiel geeignet sind.

Was haltet ihr von der App LootBoy?

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen