Call of Duty: World League - E-Sport-Liga mit drei Millionen Dollar Preisgeld gestartet

Activision hat die erste Phase der Call of Duty: World League gestartet. Zunächst online und dann in regionalen LAN-Turnieren können die Teams sich ein Ticket für die Weltmeisterschaft im Herbst sichern - und insgesamt bis zu drei Millionen US-Dollar gewinnen.

von Tobias Ritter,
13.01.2016 11:42 Uhr

Call of Duty World League - Ankündigungstrailer zur Partnerschaft zwischen Sony und Activision 1:20 Call of Duty World League - Ankündigungstrailer zur Partnerschaft zwischen Sony und Activision

Die mit drei Millionen US-Dollar dotierte E-Sport-Liga Call of Duty: World League startet am heutigen Mittwoch, den 13. Januar 2016. In der ersten Phase der CWL Pro Division treten elf Wochen lang alle qualifizierten Teams Dienstags und Mittwochs (ab 16:00 Uhr) in Online-Matches gegeneinander an. Die Liga mündet dann im März 2016 in regionale LAN-Finals.

Sämtliche Partien werden per Live-Stream ins Internet übertragen. Interessierte Spieler können über die offizielle eSports-Webseite zu Call of Duty zuschauen.

Die qualifizierten Teams lauten wie folgt:

Nordamerika

  • compLexity Gaming
  • Counter Logic Gaming
  • Dream Team
  • FaZe Clan
  • H2K Gaming
  • Luminosity Gaming
  • OpTic Gaming
  • Question Mark
  • Rise Nation
  • Team eLevate
  • Team EnVyUs
  • Team Kaliber

Europa

  • Epsilon eSports
  • exceL eSports
  • Giants Gaming
  • Millenium
  • TCM Gaming
  • PuLse Gaming
  • Splyce
  • Team Infused
  • Team Spartan
  • Team Vitality

Australien/Neuseeland

  • The Chiefs
  • Apotheon Esports
  • Mindfreak
  • Nv
  • OrbitGG
  • Exile5
  • Tainted Minds
  • Team Immunity

Die teilnehmenden Teams aus Nordamerika, Europa, Australien und Neuseeland erhalten durch die Online- und Regional-Ausscheidungsturniere die Gelegenheit, sich ein Ticket für die nun erst im Herbst 2016 stattfindenden Call of Duty Championships zu sichern.

Call of Duty: Black Ops 3 - Offizielles Tutorial: Black Market und Cryptokeys 1:43 Call of Duty: Black Ops 3 - Offizielles Tutorial: Black Market und Cryptokeys

Call of Duty: Black Ops 3 - Tipps zu den Specialists ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen