CoD Black Ops Cold War: 1. Multiplayer-Map könnte schon feststehen

Die erste Multiplayer-Map von Call of Duty Black Ops: Cold War kennen wir wahrscheinlich schon: Alles deutet auf Summit hin.

von David Molke,
12.08.2020 17:08 Uhr

CoD Black Ops: Cold War bringt womöglich Summit als Multiplayer-Map zurück. CoD Black Ops: Cold War bringt womöglich Summit als Multiplayer-Map zurück.

Call of Duty 2020 heißt mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit CoD Black Ops: Cold War und dürfte demnächst enthüllt werden. Womöglich kennen wir auch schon eine Multiplayer-Map des neuen Spiels der Reihe. Aktuell deutet nämlich alles darauf hin, dass Summit zurückkehrt.

Die erste Multiplayer-Map in CoD 2020 ist wahrscheinlich (alt)bekannt

Kehrt Summit zurück? Erst vor Kurzem wurde das Rätsel um mysteriöse Kisten und Dia-Projektoren gelüftet. Dabei ging es vor allem auch um einige Hinweise, die mit der Call of Duty: Black Ops 4-Map Summit zu tun hatten.

CoD-Fans knacken Rätsel und hoffen auf Black Ops-Reveal-Event am Freitag   0     0

Mehr zum Thema

CoD-Fans knacken Rätsel und hoffen auf Black Ops-Reveal-Event am Freitag

Das dürfte wohl kaum Zufall gewesen sein. Erst recht nicht, wenn die Gerüchte stimmen und wir es bei CoD 2020 tatsächlich mit einem Reboot des Black Ops-Subfranchises zu tun bekommen. Mittlerweile scheint auch der offizielle Twitter-Account von Treyarch auf ein Summit-Revival hinzudeuten.

Call of Duty Black Ops: Cold War könnte Summit zurückbringen (Quelle: Treyarch auf Twitter). Call of Duty Black Ops: Cold War könnte Summit zurückbringen (Quelle: Treyarch auf Twitter).

Zumindest erstrahlt dort das Header-Bild im Glanz einiger Berge und Gipfel, die Call of Duty: Black Ops-Veteranen direkt mit Summit in Verbindung bringen dürften. Es wird also immer wahrscheinlicher, dass Summit auch im nächsten Call of Duty spielbar sein wird. Zu einem Reboot würden natürlich auch noch andere bekannte Maps passen.

Call of Duty 2020 wird laut Leak ein Black Ops-Reboot   5     0

Mehr zum Thema

Call of Duty 2020 wird laut Leak ein Black Ops-Reboot

Die Reaktionen auf die Summit-Map fallen eher verhalten aus

Auf Twitter & Reddit hält sich die Begeisterung und Vorfreude in Grenzen. Es sieht ganz danach aus, als würden die meisten Fans lieber neue Maps spielen als immer wieder dieselben Multiplayer-Karten vorgesetzt zu bekommen.

Auch das lange Warten auf die verspätete Ankündigung, die vielen Leaks, Spekulationen und Gerüchte stoßen auf wenig Gegenliebe. Offenbar wünschen sich viele Call of Duty-Spieler*innen, dass der neue Teil jetzt bald endlich enthüllt wird.

Allerdings müssen wir uns wohl alle noch ein bisschen gedulden und ihr solltet euch nicht zu früh freuen. Es gibt immer noch keine offizielle Ankündigung und so lange bleibt das alles nur Gerücht und Spekulation.

Was haltet ihr von Summit? Welche Black Ops-Maps wünscht ihr euch zurück, sollte es ein Reboot werden?

zu den Kommentaren (5)

Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.