Gegen Cyberpunk 2077 sieht die Map von GTA 5 (schon fast) winzig aus

Einer aufwändigen Schätzung nach ist die Welt von Cyberpunk 2077 schon ohne versprochene Vertikalität der Gebäude recht groß.

von Annika Bavendiek,
07.12.2020 15:27 Uhr

Night City bietet dicht bebaute Flächen und Vertikalität. Night City bietet dicht bebaute Flächen und Vertikalität.

Dass Cyberpunk 2077 keine kleine Spielwelt bieten wird, das dürfte klar sein. Wie groß die Map aber genau ist, lässt sich noch nicht exakt sagen, dafür aber abschätzen. Und das sogar recht genau, nachdem CD Projekt Red kürzlich ein Video zum Fotomodus veröffentlicht hat. Denn daraus konnte der YouTuber EdgeRunner Cold wichtige Informationen beziehen, um die ungefähre Größe der Spielwelt zu berechnen.

Was euch übrigens spielerisch erwartet, wie uns Night City und seine Geschichten gefallen haben, das erfahrt ihr jetzt im ausführlichen GamePro-Test:

Cyberpunk 2077 im Test: Meisterhafte Dystopie mit Gameplay-Schwächen   456     15

Mehr zum Thema

Cyberpunk 2077 im Test: Meisterhafte Dystopie mit Gameplay-Schwächen

Die Welt von Cyberpunk 2077 grob berechnet

Open World-Spiele werden irgendwie immer größer und größer. Da ist es beinahe befremdlich, dass Cyberpunk 2077 den Entwicklern nach sogar ein wenig kleiner ist als die Welt von The Witcher 3: Wild Hunt - zumindest die reinen Quadratmeter betreffend.

Cyberpunk 2077 punktet dafür mit viel mehr Dichte und Vertikalität, also mehrstöckige Gebäude. Wie viel Spielfläche uns damit letztendlich zur Verfügung steht, lässt sich schwer sagen.

EdgeRunner Cold hat zumindest die groben Quadratmeter von Night City und den Badlands berechnen können:

Link zum YouTube-Inhalt

So wurde die Größe berechnet: Als Grundlage diente ihm das Video zum Fotomodus des Spiels. In diesem sind die Koordinaten der Locations zu erkennen, an denen die Fotos gemacht wurden. Mit diesen Koordinaten erstellte er dann ein Overlay, dass er anhand von bereits bekannten Material relativ genau auf eine Karte von Cyberpunk 2077 legen konnte. Daraus ließ sich dann relativ akkurat der Kartenmaßstab abschätzen.

Cyberpunk 2077-Welt im Vergleich

Gegen Ende des Videos zieht EdgeRunner Cold nicht nur ein vorübergehendes Fazit zur Größe der Spielwelt, sondern vergleicht sie auch mit GTA 5 und The Witcher 3: Wild Hunt. So ist Night City mit den umliegenden Badlands ungefähr doppelt so groß wie GTA 5 und zwölfmal größer als Velen und Novigrad aus The Witcher 3:

  • The Witcher 3 - Velen & Novigrad: 18,2 km2
  • GTA 5 - Los Santos & Blaine: 105 km2
  • Cyberpunk 2077 - Night City & Badlands: 225 km2

Letztendlich handelt es sich dabei aber immer noch nur um eine Schätzung. Wie weitläufig Night City und die Badlands am Ende wirklich sein werden, können wir dann ab dem 10. Dezember auf eigene Faust herausfinden.

Preload-Zeiten zu Cyberpunk 2077 bekannt

Während alle Xbox-Besitzer*innen bereits seit 3. Dezember den Preload für Cyberpunk 2077 starten können, geht es für alle Spieler und Spielerinnen mit einer PlayStation ab sofort ebenfalls los

Alle Infos & Download-Größen zum Cyberpunk 2077-Preload findet ihr in einer gesonderten GamePro-Übersicht.

Release & Plattformen

Cyberpunk 2077 erscheint am 10. Dezember 2020 für PS4, Xbox One, PC und Stadia. Das RPG ist zudem als abwärtskompatible Version auf PS5 und Xbox Series X/S spielbar, soll 2021 aber noch ein richtiges Next Gen-Upgrade erhalten.

Wie Cyberpunk 2077 auf der PS4 Pro und abwärtskompatibel auf der PS5 läuft, zeigt dieses Video:

Cyberpunk 2077-Trailer zeigt Gameplay der PS5- und PS4 Pro-Version 6:46 Cyberpunk 2077-Trailer zeigt Gameplay der PS5- und PS4 Pro-Version

Wie wichtig ist euch die Größe der Spielwelt? Glaubt ihr, dass euch Cyberpunk 2077 am Ende vielleicht zu groß sein wird?

zu den Kommentaren (48)

Kommentare(48)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.