Cyberpunk 2077: Trotz Warnung ist es das am meisten heruntergeladene PS4-Spiel im Juni

Cyberpunk 2077 wurde im Juni auf der PS4 am häufigsten aus dem PlayStation Store heruntergeladen, wie Sony bekannt gibt. Trotz der offiziellen Warnung und der kurzen Zeit.

von David Molke,
12.07.2021 15:46 Uhr

Cyberpunk 2077 thront in den Download-Charts der PS4 vom Juni auf Platz Eins. Cyberpunk 2077 thront in den Download-Charts der PS4 vom Juni auf Platz Eins.

Update 16. Juli 2021, 16.00 Uhr: Auf Rückfrage hat Sony uns bestätigt, dass bei den Download-Charts von PlayStation ausschließlich die neu gekauften Spiele aus dem PS Store gewertet werden.

Originalmeldung: Cyberpunk 2077 ist zurück im PlayStation Store und dominiert seitdem die PS4-Downloads. Laut der neuesten offiziellen Liste von Sony stellt das Spiel den im Juni am häufigsten heruntergeladenen Titel für die PS4 dar. Das klingt besonders beachtlich, wenn wir in Betracht ziehen, dass Cyberpunk 2077 erst gegen Ende des Monats zurück in den PS Store gekommen ist. Aber ein bisschen unklar ist immer noch, ob es sich bei diesen Charts auch tatsächlich um digitale Käufe oder einfach nur Downloads handelt.

Cyberpunk 2077 wurde im Juni auf der PS4 öfter heruntergeladen als alle anderen Spiele

Sony enthüllt jeden Monat die am häufigsten heruntergeladenen Spiele. Aufgeteilt wird das in USA/Kanada und Europa sowie nach PS4 und PS5. Im Monat Juni war Ratchet & Clank: Rift Apart das am häufigsten auf PS5 heruntergeladene Spiel. Auf der PS4 sichert sich diesen Platz Cyberpunk 2077.

Innerhalb sehr kurzer Zeit: Diese hohe Platzierung von Cyberpunk 2077 macht stutzig. Vor allem, weil das umstrittene CDPR-Spiel erst ab dem 21. Juni wieder offiziell im PlayStation Store erhältlich war. Das heißt, es hat sich den Platz auf dem Treppchen innerhalb von nur sehr wenigen Tagen gesichert.

Trotz Warnungen: Auch wenn Cyberpunk 2077 wieder offiziell über Sonys PlayStation Store gekauft werden kann, heißt das noch lange nicht, dass alle Probleme des Spiels beseitigt wären. Im Gegenteil. Sony selbst warnt vor dem Kauf der PS4-Version und erklärt auf der Store-Seite, dass die PS4-Fassung "nicht zu empfehlen ist", wenn sie nicht auf PS4 Pro oder PS5 gespielt werden kann.

Wie gut läuft Cyberpunk 2077? - 6 Monate später 11:01 Wie gut läuft Cyberpunk 2077? - 6 Monate später

Downloads oder Käufe: Denkbar wäre allerdings auch, dass es bei der Rangliste aus dem offiziellen PlayStation Blog nicht ausschließlich um digitale Käufe geht, schließlich nennt sie sich "Top Downloads". Demnach könnten tatsächlich einfach nur die Downloads des Monats zählen. Also auch die derjenigen, die das Spiel schon vor langer Zeit gekauft und nun erneut heruntergeladen haben, um etwa einen Blick auf die Änderungen zu werfen.

Dann wäre auch der kürzere Zeitraum nicht ausschlaggebend. Cyberpunk 2077 war zwar nicht mehr im PlayStation Store erhältlich, aber wer das Spiel gekauft und nicht zurückgegeben hatte, konnte es sich trotzdem weiterhin herunterladen. Womöglich zählen also auch solche Fälle mit in die Rangliste hier hinein.

Wir haben Sony eine GamePro-Anfrage geschickt, ob es bei der Top Downloads-Liste nur um die verkauften Downloads geht, oder ob auch Downloads von schon früher gekauften Versionen mit hineingerechnet werden. Sobald wir eine Antwort bekommen, aktualisieren wir den Artikel.

Wie es mit Cyberpunk 2077 weitergehen soll, könnt ihr hier nachlesen: Die GamePro-Übersicht zur Roadmap 2021 dreht sich um Patches, das Next Gen-Upgrade und die angekündigten DLCs. Die Werbekampagne zum "bislang größten Update" bezog sich übrigens kurioserweise auf das März-Update.

Gehört ihr zu denen, die Cyberpunk 2077 seit seiner Rückkehr in den PS Store gekauft oder wieder heruntergeladen haben?

zu den Kommentaren (15)

Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cyberpunk 2077

Genre: Rollenspiel

Release: 10.12.2020 (PS4, Xbox One, Stadia), 2021 (PS5, Xbox Series X/S)