DCP 2020 - Alle Gewinner in der Übersicht

Der Entscheidungen beim Deutschen Computerspielpreis 2020 sind gefallen! In unserer Liste findet ihr die Sieger aus allen Kategorien.

von Tobias Veltin,
27.04.2020 22:05 Uhr

Die Gewinner des DCP 2020 stehen fest. Die Gewinner des DCP 2020 stehen fest.

Am Abend des 27. April 2020 wurden in Berlin im Rahmen eines Livestreams feierlich die Gewinner des Deutschen Computerspielpreises verliehen. Barbara Schöneberger und Nino Kerl führten durch die Zeremonie, die aufgrund der Coronokrise per Stream stattfand und im Laufe derer im Laufe des Abends die Sieger in 16 Kategorien gekürt wurden. Alle davon findet ihr ihr unten aufgelistet.

Hinweis: Die Sieger wurden in einem zweistufigen Jury-Verfahren ermittelt. Zu dieser Jury gehörte auch Head of Gamepro.de Rae Grimm. Darüber hinaus war Webedia Deutschland Medienpartner des DCP.

Die Sieger des DCP 2020

Bestes Deutsches Spiel

  • Anno 1800
  • Sea of Solitude
  • Through the Darkest of Times

Sieger: Anno 1800

Bestes Familienspiel

  • Lost Ember
  • Through the Darkest of Times
  • Tilt Pack

Sieger: Tilt Pack

Nachwuchspreis: Bestes Debüt

  • Avorion
  • Lonely Mountains: Downhill
  • The Longing

Sieger: The Longing

Nachwuchspreis: Bester Prototyp

  • Couch Monsters
  • Echoes of Etrya
  • Prim
  • Sonority
  • Wild Woods

Sieger: Couch Monsters

Beste Innovation und Technologie

  • Blautopf VR
  • Lonely Mountains: Downhill
  • Pingunauten Trainer

Sieger: Lonely Mountains: Downhill

Beste Spielwelt und Ästhetik

  • Lost Ember
  • Sea of Solitude
  • The Longing

Sieger: Sea of Solitude

Bestes Gamedesign

  • Anno 1800
  • Spellforce 3: Soul Harvest
  • The Surge 2

Sieger: Anno 1800

Bestes Serious Game

  • Kleine Löschmeister
  • Tapestories
  • Through the Darkest of Times

Sieger: Through the Darkest of Times

Bestes Mobiles Spiel

  • Arbo
  • Song of Bloom
  • Stranded Sails

Sieger: Song of Bloom

Bestes Expertenspiel

  • Anno 1800
  • Avorion
  • The Longing

Sieger: Avorion

Bestes Internationales Spiel

  • Apex Legends
  • Star Wars Jedi: Fallen Order
  • The Outer Worlds

Sieger: Star Wars Jedi: Fallen Order

Bestes Internationales Multiplayer-Spiel

  • Apex Legends
  • Dreams
  • Unrailed!

Sieger: Apex Legends

Spielerin/Spieler des Jahres

  • Gob b
  • GameTube
  • MoAuba

Sieger: Gob b

Bestes Studio

  • Decks 13
  • Mooneye Studios
  • Yager Development

Sieger: Yager Development

Sonderpreis der Jury

Sieger: Foldit

Publikumspreis

Sieger: The Witcher 3: Wild Hunt (Switch)

Was ist der Deutsche Computerspielpreis?

Der DCP ist der wichtigste Preis für die deutsche Spieleindustrie, erstmals wurde er im Jahr 2009 verliehen. Die Bundesrepublik Deutschland (genauer gesagt das Staatsministerium für Digitalisierung sowie das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur) zeichnet damit in Zusammenarbeit mit dem Verband der deutschen Games-Branche (game) die besten hierzulande entwickelten Computer- und Videospiele aus.

zu den Kommentaren (10)

Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen