Dragon Ball enthüllt, wie Vegeta die Super Saiyajin Gott-Form erreicht

In Dragon Ball Z: Kakarot sehen wir im DLC, wie Vegeta mit Hilfe von Whis, Son Goku, Future Trunks und einigen anderen die Super Saiyajin Gott-Form erlangt, was bisher nie gezeigt wurde.

von David Molke,
07.05.2020 14:33 Uhr

Im Dragon Ball Z: Kakarot-DLC trainiert Vegeta mit Whis und Beerus. Im Dragon Ball Z: Kakarot-DLC trainiert Vegeta mit Whis und Beerus.

Dragon Ball lebt von den immer stärker werdenden Gegnern. Die können nur besiegt werden, wenn auch die Helden immer stärker werden. Das hat uns viele großartige Kämpfe und haufenweise unterschiedliche Super Saiyajin-Formen und Stufen beschert. Im DBZ: Kakarot-DLC wird jetzt gezeigt, wie Vegeta die Super Saiyajin Gott-Form erreichen konnte. Dass er sie beherrscht, haben wir schon im Dragon Ball Super: Broly-Film gesehen. Wie es dazu kam, wussten wir bisher aber nicht.

Dragon Ball Z: Kakarot lässt Vegeta die Super Saiyajin Gott-Form erreichen

Was ist SSJ Gott? Die Super Saiyajin Gott-Form ist eine besondere Transformationsstufe, die die Saiyajins eigentlich nicht allein und aus eigener Kraft erreichen können. Dafür brauchen sie in der Regel fünf andere Saiyajins, die noch dazu ein reines Herz haben müssen. Mit Hilfe eines Rituals kann dann die göttliche Kraft gechannelt und genutzt werden.

So sieht Son Goku in der Super Saiyajin Gott-Form aus. So sieht Son Goku in der Super Saiyajin Gott-Form aus.

Zuerst wurde sie im vierzehnten Film Dragon Ball Z - The Movie: Battle of the Gods aka Kampf der Götter gezeigt, in dem es Son Goku und Co mit Beerus, dem Gott der Zerstörung zu tun bekommen. Sie zeichnet sich durch rote Haare aus und stellt gleichzeitig eine Vorform der späteren SSJGSSJ-Form oder Super Saiyajin Blue-Form dar, die blaue Haare hat und noch stärker ist.

In ?Dragon Ball Z - The Movie: Battle of the Gods kämpft SSJ God-Goku gegen Beerus, den Gott der Zerstörung. In ?Dragon Ball Z - The Movie: Battle of the Gods kämpft SSJ God-Goku gegen Beerus, den Gott der Zerstörung.

Vegeta hat die Haare schön: Dass Vegeta die Super Saiyajin Gott-Form erreichen kann beziehungsweise sie schon erreicht hat, wurde dann im neuesten Kinofilm Dragon Ball Super: Broly gezeigt.

Auch im Anime war zumindest die darauffolgende, blaue Form schon zu sehen. Unklar war lange Zeit allerdings, wie genau Vegeta es geschafft hat, die SSJ Gott-Form zu erlangen.

Dragon Ball Super: Broly - Vegeta erreicht Super Saiyajin-Gott-Form & so sieht sie aus   23     0

Mehr zum Thema

Dragon Ball Super: Broly - Vegeta erreicht Super Saiyajin-Gott-Form & so sieht sie aus

Lücke geschlossen? Im DLC zu Dragon Ball Z: Kakarot gibt es eine Nebenmission, in der wir als Vegeta mit Whis trainieren. Der lässt uns nach einiger Zeit dann sogar gegen Beerus antreten. Aber nicht, ohne Vegeta vorher zu ermöglichen, die göttliche Form mit den roten Haaren anzunehmen.

Er ruft dazu eigens Son Goku, Son Gohan, Trunks, Son Goten und Future Trunks zusammen, um das Ritual zu vollführen und Vegeta die Kraft der Super Saiyajin-Gott-Form zu verleihen. Das sieht im Spiel dann folgendermaßen aus:

Aber es ist kompliziert: Der Dragon Ball-Kanon ist sowieso schon verwirrend genug, aber DBZ: Kakarot macht es nicht unbedingt besser. Einige Fans merken unter dem Video gleich eine ganze Menge Ungereimtheiten an, die vom Spiel einfach unter den Teppich gekehrt werden.

  • Son Goku hat zum Beispiel explizit geäußert, dass Vegeta die Form allein erreichen konnte, also nicht mit Hilfe des hier gezeigten Rituals
  • Future Trunks dürfte gar nicht da sein, weil Whis dadurch eigentlich gegen die Regeln der Götter verstoßen müsste
  • Trunks wundert sich darüber, dass es Stufen über SSJ2 gibt – was keinen Sinn ergibt, wenn er bei diesem Ritual dabei war

Dann gibt es da ja auch noch diese mysteriöse Szene im DB Super: Broly-Film, in der Vegeta plötzlich grüne Haare hat, was bisher nie richtig aufgeklärt wurde. Währenddessen warten wir gespannt auf das nächste Manga-Kapitel, wenn Vegeta endlich gegen den neuen Superschurken antritt. Aktuell kämpft Son Goku gegen Moro.

Wie steht ihr dazu? Wie findet ihr die Szene und habt ihr den DLC schon gespielt?

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen