Fable - Kommt ein neuer Teil? Microsoft erneuert Markenrechte

Microsoft plant offenbar etwas Neues im Fable-Universum, Gerüchte um einen neuen Teil der Rollenspielreihe halten sich schon seit geraumer Zeit.

von Tobias Veltin,
02.07.2020 17:37 Uhr

Kommt Fable auf die Xbox zurück? Kommt Fable auf die Xbox zurück?

Schon seit längerem gibt es Gerüchte über eine mögliche Fortsetzung der Fable-Rollenspielreihe. Viele Fans rechnen mit einer Ankündigung auf Microsofts Juli-Event, auf dem einige First-Party-Spiele für die Xbox Series X gezeigt werden.

Und jetzt gibt es noch etwas mehr Wasser auf die Mühlen derjenigen, die eine Rückkehr der Fable-Reihe prophezeien: Denn Microsoft hat die Markenrechte für Fable jüngst erneuert. Genauer gesagt ging der Antrag am 26. Juni 2020 beim United States Patent and Trademark Office (USPTO) ein. (via IGN)

Besonders interessant: Etwas weiter unten beim Antrag befindet sich die Spalte "Intent to Use", also "Beabsichtigung, (die Marke) zu nutzen)". Die ist hier mit "Yes" ausgefüllt, Microsoft scheint also konkret etwas mit der Marke zu planen.

Hintergrund: Dass Markenrechte für große IPs in der Videospielindustrie erneuert werden, ist nichts ungewöhnliches. Oft wird oben erwähnte Zeile aber mit "Nein" beantwortet, weil gar keine Absicht besteht, die Marke in nächster Zeit auch wirklich zu benutzen.

Fable 4 könnte von Playground Games kommen

Wie bereits erwähnt halten sich Gerüchte über ein neues Fable schon länger hartnäckig. Besonders im Fokus: Playground Games, die bislang für die Forza Horizon-Serie verantwortlich zeichneten.

Das Studio war schon im November 2017 auf der Suche nach neuen Mitarbeiten für ein "Open World Action-RPG". Seitdem wird gemunkelt, dass er englische Entwickler neben den Rennspielen bereits an einem neuen Fable-Teil, mutmaßlich Fable 4 arbeitet, auch wir hatten das in der Vergangenheit immer wieder aufgegriffen.

Fable 4 - Hinweise auf neuen Ableger durch Forza Horizon-Entwickler verdichten sich   132     0

Mehr zum Thema

Fable 4 - Hinweise auf neuen Ableger durch Forza Horizon-Entwickler verdichten sich

Bestätigt ist das allerdings bisher nicht, überhaupt hat sich Microsoft in den vergangenen Jahren nicht zur Zukunft der Fable-Reihe geäußert. Möglich, dass sich das am 23. Juli ändert. Dann nämlich soll mutmaßlich das große Xbox-Event stattfinden. Definitiv mit Halo Infinite. Und vielleicht auch mit Fable 4.

zu den Kommentaren (12)

Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.