gamescom 2020: Unser Programm & Highlights auf der digitalen Messe

Vom 27. bis 30. August findet die gamescom als digitale Messe statt. Wir bieten euch eine Übersicht über die Shows und das allgemeine Programm.

von Andreas Bertits,
30.08.2020 10:30 Uhr

Wir erklären euch, was euch auf der gamescom erwartet. Wir erklären euch, was euch auf der gamescom erwartet.

Die gamescom 2020 läuft und sind natürlich von Anfang an live dabei. Über den gesamten Messezeitraum versorgen wir euch mit allen wichtigen Infos von der digitalen Messe. Hier findet ihr täglich den Ablauf unseres Streaming-Programms für den jeweiligen Tag und könnt sofort reinschalten. Heute geht die Messe in den Endspurt, unser Live-Programm startet um 16 Uhr.

Unser Live-Programm am 30. August

16:00 Uhr: gamescom Studio Opening

16:10 Uhr: Medieval Dynasty

16:30 Uhr: Games aus Japan

16:40 Uhr: Spiele von Iceberg Interactive

17:15 Uhr: Intellivision Amico

17:30 Uhr: Die besten Indies

18:00 Uhr: Talk: Sind Games das neue Kino?

19:00 Uhr: Aerosoft

19:15 Uhr: Bus Simulator 21

19:30 Uhr: Game City Hamburg

19:50 Uhr: Euer Spiel der Messe

20:00 Uhr: gamescom: Best of Show

Alle Programme und Shows der gamescom 2020

Am Donnerstag, den 27. August findet die gamescom Opening Night live statt. Das Event, das von Geoff Keighley moderiert wird, bietet euch über 20 Spiele, darunter Weltpremieren. Der Livestream startet mit dem Vorprogramm um 19:30 Uhr.

Am Freitag und Samstag zwischen 20 und 21:30 Uhr findet die gamescom Daily Show statt. Gamestar-Senior Host & Producer Michael Obermeier führt euch durch die Highlights des Tages und stellt die größten Reveals vor. Unterstützung bekommt er dabei von Sängerin und Let's Playerin Lara Trautmann aka Lara Loft. Und um 23 Uhr könnt ihr eine englischsprachige Talkshow mit Comedian und Webby-Preisträger Michael Swaim Michael Swaim rund um die Themen der gamescom verfolgen.

Das gamescom Studio findet jeden Tag statt, die genauen Zeiten entnehmt ihr der Übersicht unten. Bei diesem Format kommen Entwickler zu Wort, die über ihre Spiele sprechen. So erfahrt ihr mehr zu den Highlights der Messe. Die Show wird von Webedias Christian Fritz Schneider (Senior Video Producer bei Gamestar), Ann-Kathrin Kuhls (Video-Host und Producer für den GameStar-YouTube-Kanal), Leonie Baeßler (Moderatorin) und Sebastian Ossowski (ehemaliger Chefredakteur von IGN Deutschland) moderiert.

Alles live bei uns!
Als Medienpartner der gamescom sorgen wir für die Produktion der Daily Show sowie des gamescom Studios. Das komplette Live-Programm und alles Wichtige zur Messe könnt ihr natürlich auf unseren Streaming-Kanälen verfolgen:

Twitch-Kanal Monsters and Explosions
GameStar-Youtube-Kanal

Im Rahmen der gamescom Awesome Indies am Samstag zwischen 19 und 20:30 Uhr dreht sich alles rund um Indie-Spiele. Die Show wird von Brian Altano, Michael Swaim und Tom Marks, den Indie-Experten von IGN, moderiert.

Ebenfalls interessant ist der gamescom congress am Freitag, den 28. August zwischen 11 und 19 Uhr mit der "Debatt(le) Royale. Die Spitzenpolitikerinnen und Spitzenpolitiker Paul Ziemiak (CDU), Lars Klingbeil (SPD), Linda Teuteberg (FDP), Jörg Schindler (Die Linke) und Michael Kellner (Bündnis 90/Die Grünen) werden dann über Spiele und Digitalpolitik sprechen. YouTube-Star Peter Smits (PietSmiet) und E-Sport-Moderatorin Phylicia Whitney (Flitzi) stellen die Moderatoren dar.

Am Sonntag, den 30. August findet die gamescom 2020 dann mit dem "Best of Show" und den gamescom Awards ihr Ende. Sydnee Goodman, Akeem Lawanson und Daemon Hatfield sowie Sebastian Ossowski von Webedia führen euch durch das Programm und blicken auf die Höhepunkte der digitalen Messe zurück. IGN-Moderatorin Miranda Sanchez wird schließlich die Verleihung des gamescom Awards begleiten.

gamescom 2020: Mehr als 300 Aussteller, 20 Spiele & weitere Details bekannt   2     0

Mehr zum Thema

gamescom 2020: Mehr als 300 Aussteller, 20 Spiele & weitere Details bekannt

Die gamescom 2020-Events und ihre Termine und Uhrzeiten in der Übersicht


Hier fassen wir die Termine noch einmal für euch zusammen:

Donnerstag, 27. August 2020

  • 20 Uhr: gamescom Opening Night live mit Geoff Keighley (Vorprogramm bereits ab 19:30 Uhr, After Show ab 21 Uhr)
  • 22 - 0 Uhr: gamescom Studio

Freitag , 28. August 2020

  • 11 Uhr: Politische Eröffnung der gamescom
  • 11 - 19 Uhr: gamescom congress, u.a. mit "Debatt(l)e Royale"
  • 14 - 20 Uhr: gamescom Studio
  • 20 - 21:30 Uhr: gamescom Daily Show

Samstag, 29. August 2020

  • 13 - 19 Uhr: gamescom Studio
  • 19 - 20:30 Uhr: Awesome Indies
  • 20:30 - 22:00 Uhr: gamescom Daily Show

Sonntag, 30. August 2020

  • 16 - 20 Uhr: gamescom Studio
  • 20 - 22 Uhr: gamescom: Best of Show & gamescom awards

Ihr bekommt auf der digitalen Messe also ein spannendes und interessantes Angebot präsentiert. Ihr werdet die Show auf Gamestar und Gamepro und den zugehörigen Kanälen live verfolgen können.

Disclaimer: Webedia ist Mitglied des game-Verbands, der die gamescom mit ausrichtet. Als Medienpartner begleiten Webedia und damit auch gamepro.de die digitale Spielemesse 2020.

Werdet ihr die gamescom live verfolgen? Worauf freut ihr euch am meisten?

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.