Genshin Impact-Macher setzen bei neuem Spiel auf futuristische Postapokalypse

Die Menschen hinter Genshin Impact haben mit Zenless Zone Zero ihr nächstes Spiel enthüllt. Einen Gameplay-Trailer, Screenshots und Infos zu einer Beta gibt es auch direkt schon.

von David Molke,
13.05.2022 18:30 Uhr

Genshin Impact bekommt Konkurrenz aus dem eigenen Haus: Zenless Zone Zero. Genshin Impact bekommt Konkurrenz aus dem eigenen Haus: Zenless Zone Zero.

Zenless Zone Zero heißt das neue Spiel des Genshin Impact-Entwicklerstudios HoYoVerse (formerly known as MiHoYo). Auch wenn sich einige Elemente der beiden Titel offenbar stark ähneln, unterscheidet sich das Setting sehr stark: Während es in Genshin Impact vor allem in einer Fantasy-Welt zur Sache ging, die an Zelda BotW erinnert, entführt uns Zenless Zone Zero in eine postapokalyptische, urbane Spielwelt.

Genshin Impact-Macher präsentieren ihr neues Spiel Zenless Zone Zero

Darum geht's: In Zenless Zone Zero hat ein mysteriöses Desaster namens Hollows die Zivilisation zerstört, wie wir sie kennen. Das übernatürliche Ereignis erzeugt selbstständig neue Dimensionen, in denen sich Monster namens Ethereal herumtreiben. Die Menschheit hat sich währenddessen in der letzten Stadt namens New Eridu zusammengerottet und versucht, die Hollows-Dimensionen für sich zu nutzen.

Die Ausbeutung und Erkundung der Hollows bringt zwar neue Technologie, Geld und Ressourcen, ruft aber gleichzeitig auch geldgierige Unternehmen, Gangs, Fanatiker*innen und Verschwörungs-Fans auf den Plan. Das führt zu Spannungen in der Welt von Zenless Zone Zero und wir stecken mittendrin. Als sogenannter Proxy sind wir darauf spezialisiert, anderen dabei zu helfen, die neuen, seltsamen Hollows-Dimensionen zu erkunden.

Hier könnt ihr euch einen ersten Gameplay- Trailer ansehen:

2:40

Die harten Fakten: Bisher gibt es zwar noch keinen festen Release-Termin für Zenless Zone Zero, aber dafür startet demnächst eine Beta, für die ihr euch auch hier schon anmelden könnt. Die findet vorerst nur auf PC und iOS statt. Aber in Zukunft soll das Ganze auch noch auf andere verfügbare Plattformen ausgeweitet werden.

Action-RPG mit Roguelike-Elementen: Wenn wir in Zenless Zone Zero gegen Gegner kämpfen, können wir verschiedene Charaktere steuern (was ähnlich aussieht wie in Genshin Impact) und das Ganze soll sehr actionorientiert ablaufen. Zusätzlich setzt das neue Spiel aber wohl auch noch auf Roguelike-Mechaniken, die bisher nicht genauer erklärt worden sind (via: Twinfinite).

Wie gefallen euch der Trailer und der Style von Zenless Zone Zero?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.