God of War & Uncharted: Sony hatte angeblich Remake-Pläne

Mehr Remakes von PlayStation-Exklusivtiteln? Angeblich hatte Sony bereits Pläne, für die sogar ein Team neu zusammengestellt wurde.

von Annika Bavendiek,
21.12.2020 17:29 Uhr

Womöglich waren bei Sony auch Remakes von God of War und Uncharted im Gespräch. Womöglich waren bei Sony auch Remakes von God of War und Uncharted im Gespräch.

Sony fuhr in der Vergangenheit mit seinen Exklusivspielen eine recht erfolgreiche Strategie. Neben neue Marken wie Ghost of Tsushima und Fortsetzungen wie die von The Last of Us waren aber scheinbar auch noch einige Remakes geplant. Womöglich sogar zu God of War und Uncharted 1, wie Comicbook berichtete.

Sony wollte wohl mehr Remakes zu Exclusives

Neben zahlreichen Remastern gibt sich Sony bei Remakes zu exklusiven PlayStation-Titeln eher zurückhaltend. Nichtsdestotrotz zeigte Shadow of the Colossus, dass sich auch Remakes für das Unternehmen lohnen können. Kein Wunder also, dass davon weitere im Gespräch gewesen sein sollen.

Michael Mumbauer ist ehemaliger Studio-Chef bei Sony und sprach in einem Interview über Remake-Pläne. Zu seiner aktiven Zeit, unter der Leitung von Shawn Layden (der Sony im Oktober 2019 verließ), war das Interesse groß, mehr Richtung Remakes und Remaster zu gehen. Aus diesem Grund wurde in San Diego auch ein neues Team gegründet, das diesen Ansatz verfolgen sollte. In dem Zusammenhang erwähnte er dann auch mögliche Spiele:

"Was ich Ihnen sagen kann ist, dass das was ich verfolgt habe etwas war, von dem ich glaubte, dass es wertvoll ist. So etwas wie ein Remake von God of War mit der heutigen visuellen Genauigkeit. Oder ein Remake von Uncharted 1 nach heutigen visuellen Möglichkeiten."

Allerdings kann es sich bei God of War und Uncharted 1 auch lediglich um Beispiele handeln, die aber so noch gar nicht gezielt im Visier der Entwickler standen. Außerdem erwähnte Mumbauer auch nie explizit, dass die Arbeiten zu Remakes einiger Exklusivspiele richtig begonnen hatten. Uns bis zum aktuellen Zeitpunkt haben wir von Sony auch nichts gegenteiliges gehört, dass hier in Zukunft noch etwas auf uns wartet.

Stattdessen soll sich bei San Diego Studio angeblich ein neues Uncharted-Spiel in Arbeit befinden:

Sony-Entwickler verlässt 'geheimes' Studio & Fans fürchten um Uncharted   8     2

Mehr zum Thema

Sony-Entwickler verlässt 'geheimes' Studio & Fans fürchten um Uncharted

Wie sinnvoll sind Remakes zu PS-Exclusives?

Stellt sich dabei auch die Frage, wie sinnvoll solche Remakes überhaupt wären. Sicherlich würden dadurch vor allem Spieler*innen, die mit alten Exklusivtiteln noch nicht in Berührung kamen, eine neue und technisch bessere Chance bekommen. Andererseits dürfte sich bei einigen Titel ein Remake (noch) nicht lohnen, zumal viele Spiele auf der PlayStation 5 auch durch kostenlose Upgrades technisch verbessert werden.

Aber was ist eure Meinung dazu? Für wie sinnvoll haltet ihr aktuell Remakes von PlayStation-Exklusivtiteln, vor allem den neueren Franchices?

zu den Kommentaren (61)

Kommentare(61)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.