Gran Turismo 7 hat einen Splitscreen-Modus für bis zu 2 Personen

Während der State of Play wurde beantwortet, was sich viele schon länger gefragt hatten. GT7 wird nicht nur einen Online-Multiplayer, sondern auch einen lokalen Splitscreen-Modus bieten.

von Tobias Veltin,
03.02.2022 15:00 Uhr

Ihr könnt euch in GT7 auch Rennen am geteilten Bildschirm liefern. Ihr könnt euch in GT7 auch Rennen am geteilten Bildschirm liefern.

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr GamePro: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

Gran Turismo 7 erscheint in einem knappen Monat und wird neben einem Karrieremodus auch einen Online-Multiplayer bieten, das war schon seit längerem bekannt. Offen war jedoch noch die Frage, ob man auch lokal im Splitscreen gegeneinander antreten an, offenbar ein Thema, das vielen von euch noch sehr wichtig ist. Diese Frage hat Sony nun während der GT7-State of Play beantwortet.

Und zwar mit einem unmissverständlichen Ja! Denn in Gran Turismo 7 wird es einen Splitscreen-Modus für bis zu zwei Spielende geben. Wer mag, kann also auch zusammen auf einer Couch Duelle austragen.

Wirklich überraschend kommt diese Meldung indes nicht, denn bislang bot jedes GT eine Option, per geteiltem Bildschirm gegeneinander anzutreten. Die kurzen Spielszenen aus der State of Play lassen die Vermutung zu, dass der GT7-Splitscreen dem von Gran Turismo 6 ähneln wird.

Auf dem Bildschirm werden euch im Splitscreen auch zahlreiche Informationen angezeigt. Auf dem Bildschirm werden euch im Splitscreen auch zahlreiche Informationen angezeigt.

So sind unter anderem viele wichtige Anzeigen auf dem Bildschirm zu sehen, was das tatsächliche "Rennfenster" etwas einschränkt. Bleibt zu hoffen, dass es eine Einstellung gibt, diese Anzeigen optional auszublenden. Bei GT6 war es zudem nicht möglich, KI-Fahrzeuge im Splitscreen-Modus zuzuschalten, auch hier hoffen wir, dass das bei Gran Turismo 7 möglich sein wird. In den gezeigten Spielszenen sind zumindest keine KI-Fahrer zu sehen.

Hier bekommt ihr Gran Turismo 7

Vorbestellen
Gran Turismo 7 –
25th Anniversary Edition (PS5)
MediaMarkt
99,99 €
Vorbestellen
Gran Turismo 7 (PS4)
MediaMarkt
65,99 €
Vorbestellen
Gran Turismo 7 (PS5)
MediaMarkt
75,99 €

Noch mehr Infos zu Gran Turismo 7

Im Rahmen der etwas mehr als halbstündigen State of Play gaben Sony und Polyphony Digital einen Überblick über wichtige Modi und Features von Gran Turismo 7. Wir verraten euch in unserer Preview zum Spiel, was euch erwartet.

Gran Turismo 7 in der Preview: Bewährtes Konzept mit neuen Tuning-Teilen   96     5

Mehr zum Thema:

Gran Turismo 7 in der Preview: Bewährtes Konzept mit neuen Tuning-Teilen

Gran Turismo 7 erscheint am 4. März 2022 für die PlayStation 5 und die PlayStation 4. Es ist der erste nummerierte Serienteil seit über acht Jahren, der letzte Spross der GT-Serie war Gran Turismo Sport aus dem Jahr 2017, das den Fokus allerdings auf Online-Rennen und Wettbewerb setzte. GT7 wird wieder ein "klassisches" Gran Turismo mit der bewährten Ausrichtung.

Freut ihr euch über die Splitscreen-Ankündigung? Spielt ihr überhaupt noch im Splitscreen?

zu den Kommentaren (11)

Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.