Irrational Games - BioShock-Studio heißt jetzt Ghosts Story & arbeitet an neuem SciFi-RPG

Das neue Studio des Irrational Games-Mitgründers Ken Levine heißt Ghost Story Games, das derzeit an einem neuen SciFi-RPG arbeitet.

von Linda Sprenger,
24.02.2017 11:00 Uhr

Irrational Games ist unter anderem für die BioShock-Spiele verantwortlich.Irrational Games ist unter anderem für die BioShock-Spiele verantwortlich.

Nach der Entwicklung von BioShock Infinite verkündete Creative Director und Irrational Games-Mitgründer Ken Levine, das Entwicklerstudio auf ein kleineres Team reduzieren zu wollen, um eine engere Beziehung zu Spielern zu gewährleisten.

Diese Mitteilung liegt nun drei Jahre zurück. Jetzt haben die Bioshock-Macher den Namen des neuen Studios bekannt gegeben, das von 12 ehemaligen Irrational Games-Entwicklern gegründet wurde: Ghost Story Games.

Wie es auf der offiziellen Website heißt, habe sich das Team für den Namen Ghost Stories (Geistergeschichten) entschieden, weil er für "immersive, aufregende und in der Community verankerte Geschichten" stehe. Die neuen Spiele des Studios sollen BioShock-Fans "sehr stark ansprechen", wobei der Fokus auf herausforderndes Gameplay und Geschichten liege.

Ghost Story Games arbeitet weiterhin mit Publisher Take-Two zusammen. Ein Eintrag in einem FAQ auf der Website verrät uns, dass es sich bei dem neuen Spiel von Ken Levine und Co. um ein "neues, immersives SciFi-Game mit RPG-Elementen" handeln wird (via IGN).

GameStar TV: Special - Irrational Games macht dicht PLUS 16:34 GameStar TV: Special - Irrational Games macht dicht

Was für ein Spiel wünscht ihr euch von Ghost Story Games?


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen