Überraschung für Switch: Nintendo veröffentlicht einfach so neues Kirby-Spiel

Gestern erst hatte Nintendo aus Versehen selbst Kirby Fighters 2 geleakt. Jetzt ist das Spiel ohne vorherige Ankündigung direkt erhältlich.

von Sebastian Zeitz,
24.09.2020 09:54 Uhr

Kirby Fighters 2 ist ab sofort für Nintendo Switch erhältlich. Kirby Fighters 2 ist ab sofort für Nintendo Switch erhältlich.

Nintendo hat in den letzten Wochen immer wieder überraschen können. Dieses Mal gab es aber keine plötzliche Ankündigung sondern ein Switch-Spiel, das direkt im eShop erhältlich ist. Und zwar prügelt sich die rosa Knutschkugel Kirby in Kirby Fighters 2 jetzt auf der Konsole.

Wo ist das Spiel verfügbar? Kirby Fighters 2 ist ausschließlich digital im eShop erschienen. Dort kostet es 19,99 Euro. Für einige der Multiplayer-Funktionen benötigt ihr zusätzlich noch eine Nintendo Switch Online-Mitgliedschaft.

Einen ersten Einblick ins Spiel ermöglicht der folgende Trailer:

4:52

Das ist Kirby Fighters 2

  • Release: 24. September 2020
  • Preis: 19,99 Euro
  • Plattform: Switch

Darum geht's: In Kirby Fighters 2 springt die rosa Kugel nicht durch Level sondern kämpft in einer Arena gegen bekannte Gegner aus der Reihe oder andere Kirbys. Denn im Grunde ist es ein 2D-Prügelspiel in dem ihr 17 verschiedene Fähigkeiten als Kämpfer auswählt und dann in verschiedenen Modi gemeinsam oder gegeneinander kämpft.

Im Vordergrund steht vor allem der Mehrspieler. Dafür gibt es die Möglichkeit, lokal oder online zu viert zu spielen. Jeder wählt zunächst eine Fähigkeit aus und dann geht es in die Kampfarenen. Vor allem Kirby-Fans dürfen sich dort freuen, denn die Stages sind gestaltet nach den unterschiedlichsten Orten aus der Reihe. Neben den Kirby-Fähigkeiten können auch weitere Charaktere gewählt werden, wie Meta-Knight oder King Dedede.

Story Mode ebenfalls dabei: Aber ihr prügelt euch nicht nur wahllos sondern es gibt auch eine Geschichte. Im Partnerkampf-Turm müsst ihr alleine mit der CPU oder mit einem Freund in mehreren Stages den titelgebenden Turm erklimmen. Mit jeder Runde wird das Spiel schwerer, bis ihr letztlich das Ende erreicht und gegen das Rivalenpaar Meta-Knight und King Dedede antreten.

Kirby Fighters 2 ist ab sofort für Nintendo Switch erhältlich.

Habt ihr Lust auf ein Kirby-Prügelspiel oder bleibt ihr lieber beim klassischen Jump 'n' Run. Wie findet ihr Nintendos neue Art, Spiele plötzlich anzukündigen beziehungsweise sogar direkt zu veröffentlichen?

zu den Kommentaren (9)

Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.