Logan Paul - Vom YouTube-Star inspiriertes Spiel wird aus dem Xbox Store entfernt

Logan Paul hat mit seinem Video im sogenannten Selbstmord-Wald eine Kontroverse ausgelöst. Es gibt offenbar sogar schon Spiele dazu, eines davon wurde jetzt aus dem Xbox Store entfernt.

von David Molke,
01.02.2018 13:00 Uhr

Logan Pauls kontroverses Video hat für Videospiel-Parodien gesorgt.Logan Pauls kontroverses Video hat für Videospiel-Parodien gesorgt.

Der YouTube-Megastar Logan Paul hat vor Kurzem mit einem Video für sehr viel Wirbel gesorgt, in dem angeblich die Leiche eines Mannes zu sehen war, der sich im japanischen Aokigahara-Wald umgebracht haben soll. Für die Aktion wurde Logan Paul scharf kritisiert und unter anderem auch von YouTube abgestraft.

Das Ganze scheint aber noch lange nicht vergessen zu sein und hat offenbar sogar gleich mehrere Spiele hervorgebracht, die sich über Logan Paul lustig machen. Eines davon war kostenlos im Xbox Store herunterladbar, jetzt wurde es allerdings aus dem Xbox Live Creators Collection-Programm entfernt.

Logan Paul-Spiel verstößt gegen die Microsoft-Richtlinien

Dass das Spiel – wie Microsoft sagt – gegen die Regeln des Xbox Stores verstößt, dürfte niemanden groß wundern: Wir spielen als Logan Paul, laufen durch den sogenannten Selbstmord-Wald und suchen nach Leichen, die wir filmen können. Ausdrücklich mit dem Sinn und Zweck, dadurch unsere Zuschauerzahlen auf YouTube in die Höhe zu treiben. Das Spiel wurde von Usern gemeldet, woraufhin Microsoft die entsprechenden Schritte eingeleitet hat, um es zu entfernen.

Mehr: Gronkh - Let's Player erhält Rundfunklizenz, bisherige Sende-Freiheit stark eingeschränkt

Android-Game Logan Paul: Suicide Run aus Play Store entfernt

Im Google Play Store gab es ein ganz ähnliches Spiel namens Logan Paul: Suicide Run, das ebenfalls für kurze Zeit herunterladbar war, bevor es entfernt wurde. Auch dieser Titel stammt selbstverständlich nicht von Logan Paul und macht sich in erster Linie über den YouTuber sowie seine fehlende Sensibilität lustig. Der Entwickler des Spiels erklärt gegenüber Polygon, es sei als eine Art Meme-Spie gedacht gewesen.

Was haltet ihr davon, derartige Spiele zu so schwierigen Themen zu veröffentlichen?

Pietsmiet, Gronkh & Co. - Video: Neue Regeln von YouTube, weniger Geld für Influencer 15:03 Pietsmiet, Gronkh & Co. - Video: Neue Regeln von YouTube, weniger Geld für Influencer


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen