One Piece legal streamen: Bei diesen Anbietern könnt ihr den Anime schauen

Wer One Piece gucken möchte, hat aktuell nicht so viele Möglichkeiten, um Ruffys Abenteuer zu verfolgen. Wir verraten euch, wo ihr den Anime legal gucken könnt.

Es gibt nicht viele Möglichkeiten, um den One Piece-Anime nachzuholen. Es gibt nicht viele Möglichkeiten, um den One Piece-Anime nachzuholen.

Kaum ein Anime kann so viele Folgen und Staffeln aufweisen wie One Piece. Das Piratenabenteuer flimmert schon seit über 20 Jahren über die Bildschirme dieser Welt. Aktuell befindet sich der Manga in der großen Sommerpause, um sich auf den letzten Abschnitt von Ruffys großem Abenteuer vorzubereiten.

In der Zwischenzeit kann der Anime die Zeit überbrücken, bis Mangaka Eiichiro Oda sich wieder ans Werk macht. Wie ihr den Anime in Deutschland auf legale Weise sehen könnt, verraten wir euch unterhalb dieser Zeilen.

Wer sich sämtliche Folgen des One Piece-Animes ansehen will, der hat dazu leider nur wenig Möglichkeiten. Auf großen Diensten wie Netflix oder Prime sucht ihr die Serie vergebens.

Es gibt insgesamt zwei Streaming-Anbieter, die den Anime auf ihren Plattformen anbieten:

Welcher Streaming-Dienst ist die bessere Wahl? Auf Crunchyroll gibt es alle One Piece-Folgen, was sich besonders für die lohnt, die einige Folgen verpasst haben oder sogar ganz von vorne mit der Serie starten möchten. Von Ruffys Anfängen aus dem East Blue über die Fischmenscheninsel bis hin zu den aktuellen Folgen in Wano Kuni ist alles dabei, was das One Piece-Fanherz begehrt.

Seid ihr hingegen bereits fortgeschritten im Schauen, könnte Wakanim eine gute Alternative sein. Hier gibt es nur die aktuellen Folgen aus Wano Kuni. Auf beiden Streaming-Plattformen gibt es nur die japanische Sprachausgabe mit deutschen Untertiteln, eine deutsche Sprachausgabe sucht ihr hier vergebens.

Ist das Schauen auf den Streaming-Plattformen umsonst? Leider gibt es keine Möglichkeit, die Episoden gratis zu schauen. Für Wakanim müsst ihr ein Abo von 5 Euro pro Monat oder alternativ ein Jahres-Abo von rund 50 Euro abschließen. Bei Crunchyroll wird es etwas teurer: Hier müsst ihr ca. 7 bzw. 10 Euro pro Monat bezahlen, im Jahr sind es ganze 100 Euro.

Das One Piece-Universum bekommt mit One Piece Odyssey noch in diesem Jahr Videospiel-Nachschub:

One Piece Odyssey-Trailer zeigt wie die Strohhutbande auf der Insel strandet 2:40 One Piece Odyssey-Trailer zeigt wie die Strohhutbande auf der Insel strandet

Ihr könnt nicht genug von One Piece haben? Dann schaut euch die folgenden Artikel an:

So könnt ihr One Piece gratis und auf deutsch gucken

Eine Möglichkeit gibt es jedoch, die neusten One Piece-Folgen kostenlos und mit deutscher Sprachausgabe zu sehen. Der TV-Sender ProSieben MAXX zeigt in regelmäßigen Abständen die neusten One Piece-Episoden.

Wann laufen die neuen Folgen? Ab dem 25. Juli gibt es täglich um 18:30 Uhr eine neue Episode aus dem Wano Kuni-Arc. Los geht es mit Episode 918.

Bei welcher Episode seid ihr bei One Piece-Anime?

zu den Kommentaren (8)

Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.