One Piece-Teaser zeigt neuen den Look der Strohhut-Piratenbande

One Piece bekommt einen neuen Anime-Film verpasst und jetzt wissen wir auch schon, wie die Mitglieder der Strohhut-Piratenbande darin aussehen werden.

von David Molke,
23.03.2022 13:40 Uhr

Im neuen One Piece-Film RED treffen wir natürlich alte Bekannte wie Monkey D. Ruffy oder Lorenor Zorro. Im neuen One Piece-Film RED treffen wir natürlich alte Bekannte wie Monkey D. Ruffy oder Lorenor Zorro.

One Piece-Fans können sich freuen: Anime-Serie und Manga laufen auf Hochtouren, Netflix arbeitet an einer Live Action-Serie und einen neuen Anime-Film soll es auch noch geben. Der heißt One Piece: RED und hat jetzt einen neuen Mini-Teaser. In dem Video sind diverse Figuren aus One Piece zu sehen, aber mit einem besonderen Kniff: Wie gewohnt bekommen die Charaktere auch im kommenden Film einen neuen Look verpasst. Wie dieses Design aussieht, wird jetzt erstmals deutlich.

One Piece RED-Film hat einen ersten Mini-Teaser und so sieht er aus

Darum geht's: One Piece wagt sich erneut auf die große Leinwand und bekommt einen weiteren Anime-Film spendiert. Der hört auf den Namen One Piece RED und stellt den mittlerweile 14. Anime-Film in Spielfilmlänge aus dem One Piece-Universum dar. Erfinder und Zeichner Eiichiro Oda ist wieder mit von der Partie und verpasst den Figuren auch einen neuen, leicht abgewandelten Look.

Neuer Teaser ist da! Wie dieser frische Look aussieht und was sich am Design von Monkey D. Ruffy, Lorenor Zorro und Co ändert, könnt ihr euch hier ansehen. Allzu lang fällt das Video nicht aus, aber immerhin sind die wichtigsten Charaktere allesamt versammelt:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Worum geht's? Was genau in der Story des kommenden Films One Piece RED passiert, steht noch in den Sternen. Offizielle Ankündigungen zum Plot gibt es bisher keine, aber dafür wurde bereits angeteast, dass Shanks eine wichtige Rolle spielt. Außerdem erwartet uns wohl eine neue weibliche Hauptfigur, die im Fokus der Geschichte stehen soll (via: Comicbook).

Mehr zu One Piece:

Wann kommt der Film? In Japan soll One Piece RED ab dem 6. August 2022 zu sehen sein. Wie es mit einem internationalen Release und vielleicht sogar einem Kinostart in Deutschland aussieht, steht aber leider noch nicht fest. Es könnte noch ein bisschen länger dauern.

Freut ihr euch mehr auf den neuen Anime-Film oder auf die Netflix-Serie mit echten Schauspieler*innen?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.