Playstation 3 - Aufwändige Kühlung notwendig

Power der PS3 Hardware erfordert entsprechende Kühlung.

von Michael Söldner,
27.06.2006 15:36 Uhr

In einem Interview mit einer japanischen Website gab Sony Chef Ken Kutaragi bekannt, dass man aufgrund der Leistungsfähigkeit des Cell Prozessors und des RSX Grafikchips auf eine spezielle Kühlung der Hardware zurückgreifen müsse. Mit Hilfe einer Heatpipe soll die Next-Gen Konsole ausreichend gekühlt werden. Diese Technik, die die Abwärme dank einer speziellen Flüssigkeit schneller transportieren kann, kommt schon in einigen High-End PCs zum Einsatz.

Auch in puncto Stromversorgung könnte die PS3 genauso hungrig werden wie aktuelle PCs, sagte Kutaragi.


Kommentare(50)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen