PlayStation 3 - Firmware v3.60 - Cloud-Speichern für Plus-Mitglieder

Mit dem neuen System-Update erweitert Sony das PlayStation Network um eine Cloud-Speicherfunktion für PlayStation Plus-Abonnenten.

von Denise Bergert,
11.03.2011 09:41 Uhr

Sony hat heute ein neues Firmware-Update für seine PlayStation 3 veröffentlicht. Die Systemsoftware mit der Version 3.60 bringt PlayStation Plus-Abonnenten einen neuen Service. Mit Hilfe des Cloud-Speichers können Konsolen-Besitzer ihre Spielstände ab sofort online ablegen und weltweit abrufen.

Alle PlayStation Plus-Abonnenten bekommen 150 MegaByte Speicherplatz zur Verfügung gestellt, auf dem sich rund 1.000 Spielstände abgelegt werden können. Ob der Service früher oder später auch für PlayStation 3-Besitzer ohne Plus-Abonnement zur Verfügung stehen wird, ist noch unklar.


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen