Verlorenes Pokémon sieht aus wie ein Luftballon

Einige Pokémon können schon recht seltsam aussehen. Vor allem, wenn sie keinen Tieren, sondern Gegenständen nachempfunden sind, so wie Barunda.

von Annika Bavendiek,
11.09.2020 16:47 Uhr

Es gibt viele Arten von Pokémon. Einige sind niedlich, andere irgendwie gruselig und das eine oder andere ist einfach nur absurd. Es gibt viele Arten von Pokémon. Einige sind niedlich, andere irgendwie gruselig und das eine oder andere ist einfach nur absurd.

Wer Pokémon seit mehreren Jahren verfolgt, der dürfte sich vermutlich schon mal gefragt haben, was sich die Erfinder bei dem einen oder anderen Taschenmonster gedacht haben. Pokémon wie Gramokles, das wie ein Schwert aussieht oder das Schlüsselbund-ähnliche Pokémon Clavion sind schon eigenartige Kreationen. Das verlorene Pokémon Barunda könnte sich gut neben diesen einreihen, denn es sieht aus wie ein lebendiger Luftballon. Der Pokémon-Forscher Dr. Lava, der immer wieder über verlorene Pokémon berichtet, präsentierte Barunda nochmal auf Twitter.

Barunda, das verlorene Luftballon-Pokémon

Bei Barunda handelt es sich um ein Monster, das während der Entwicklung der 1. Generation erschaffen wurde. Es war erstmals 2018 im japanischen Manga des Pokémon-Schöpfers Satoshi Tajiri zu sehen, wurde aber wohl nie richtig fertiggestellt, da das runde Pummeluff wohl für besser empfunden wurde.

Wie Barunda aussieht bzw. in etwa aussehen sollte, zeigt Dr. Lava unter anderem anhand von Sprites:

Link zum Twitter-Inhalt

Mehr verlorene Pokémon, die es nie in den Anime bzw. in die Spiele geschafft haben, zeigt er unter anderem in diesem Video, in dem es ungefähr ab Minute 2:39 um Barunda geht:

Link zum YouTube-Inhalt

Das gezeigte Barunda in dem Video sieht allerdings mehr wie ein lebendiger gelber Smiley, als ein aufgeblasener Luftballon aus. Das liegt daran, dass es sich bei dem Bild um ein Fan-Art handelt. Es ist also kein offizielles Artwork des Pokémons.

Ein weiteres verworfenes Pokémon ist eine andere Form von Garados. Das Drachen-Pokémon schaffte es zwar ins Spiel, aber nicht in der ursprünglichen Version:

Pokémon: Dieses verworfene Garados-Design ist wirklich bizarr   13     0

Mehr zum Thema

Pokémon: Dieses verworfene Garados-Design ist wirklich bizarr

Was sagt ihr zu Barunda? Wie findet ihr Pokémon, die Gegenständen nachempfunden sind?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.