PS5-Event: Mysteriöses 'Project Nimble' aufgetaucht, was steckt dahinter?

Sony hat am Wochenende bekannt gegeben, dass am 16. September ein PS5-Event stattfindet. Dazu wurde auch der mysteriöse Name "Project Nimble" gefunden.

von Sebastian Zeitz,
14.09.2020 13:08 Uhr

Am Mittwoch steht der PS5 Showcase an und Fans haben jetzt das mysteriöse "Project Nimble" gefunden. Am Mittwoch steht der PS5 Showcase an und Fans haben jetzt das mysteriöse "Project Nimble" gefunden.

Sony hat am Wochenende endlich das Event zur PlayStation 5 angekündigt, auf das viele schon gewartet hatten. Findige User haben jetzt aber im Rahmen der Ankündigung den Projektnamen "Project Nimble" gefunden. Wir haben die Lupe genommen und schauen etwas genauer, um herauszufinden, was es damit auf sich hat, wie es mit dem Event zusammenhängt und was es letztlich sein könnte.

"Project Nimble" und der Bezug zum PS5-Event

Wo kommt der Name her? Als die Ankündigung zum Event bekannt geworden ist, haben Fans wieder einmal alles mögliche auf Hinweise durchsucht. Dabei haben sie im PlayStation Blog das verwendete Bild mit dem das Event angekündigt wurde näher betrachtet. Dieses beinhaltet im Dateinamen den Begriff "Project Nimble". Dieser könnte also der interne Codename gewesen sein, um Leaks zu vermeiden (via PushSquare).

Was bedeutet Nimble? Das englische Wort "nimble" bedeutet übersetzt schnell, flink, wendig oder beweglich. Auf den ersten Blick erscheint es einfach nur wie ein Wort, das sehr willkürlich wirkt. Doch mit näherer Betrachtung könnte mehr dahinter stecken. Hier einige Theorien, die wir dazu im Bezug aufstellen:

  • Flink und schnell wird auch die SSD und deshalb stehen Spiele sowie diese Funktionen beim Event im Vordergrund.
  • Die PS5 selbst wird "beweglich" sein, weshalb sich die weißen Flügel abnehmen und austauschen lassen.
  • Das Event wird so vollgepackt mit Spielen und Infos sein, dass wir flink von einem Thema zum nächsten wechseln werden.
  • Project Nimble ist tatsächlich der Codename eines einzelnen Spiels.

PS5-Event für Mittwoch bestätigt: Das Warten hat endlich ein Ende   256     5

Mehr zum Thema

PS5-Event für Mittwoch bestätigt: Das Warten hat endlich ein Ende

Was wissen wir schon zum Event: Auch wenn inhaltlich das Meiste zum PS5 Showcase noch unter Verschluss ist, gibt es schon ein paar Eckdaten. So wird das Event knapp 40 Minuten dauern und Spiele zum Launch sowie darüber hinaus vorstellen. Fans erwarten zudem, dass Sony mit Microsoft gleich ziehen wird und endlich die wichtigen Infos zu Preis, Release und Vorbestellung bekannt geben.

Was denkt ihr, was Project Nimble bedeuten könnte?

zu den Kommentaren (15)

Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.