PS4: Scuf enthüllt coole, aber teure Call of Duty-Controller

Die PS4-Controller von Scuf sind ihr Geld in der Regel wert. Diese kommen im CoD-Design und mit Back-Paddles daher.

von David Molke,
26.06.2020 15:17 Uhr

Scufs neue Call of Duty League-Controller sehen ziemlich cool aus, sind aber auch nicht billig. Scufs neue Call of Duty League-Controller sehen ziemlich cool aus, sind aber auch nicht billig.

Scuf dürfte den meisten Gaming-Fans ein Begriff sein. Die Firm stellt Controller her, die ihr Geld in der Regel wert sind. Jetzt gibt es eine ganze Wagenladung an neuen Designs für zwei Varianten der PS4-Controller. Das sind aber nicht einfach nur irgendwelche Designs: Sie gehören zur Call of Duty-Liga und erstrahlen jeweils immer im Look eines Teams. Einziger Haken: Der Preis.

Scuf bringt PS4-Controller im Look der Call of Duty-Liga an den Start

Scuf Games enthüllt die komplette 2020er-Kollektion zur Call of Duty-Liga. Das bedeutet, dass es einen ganzen Haufen neuer Controller gibt, die sich an den Farben und dem Stil der einzelnen eSport-Teams der CoD League orientieren.

Zwei Varianten: Die 13 verschiedenen Designs gibt es jeweils nochmal in zwei verschiedenen Controller-Versionen. Scuf bietet die einzelnen Team-Controller nämlich entweder als Scuf Infinity 4PS Pro oder als Scuf Impact an.

Die Controller an sich bieten außer dem Look noch die Vorzüge, die diese beiden Drücker-Varianten mit sich bringen. Das heißt, dass ihr zum Beispiel auch nicht auf die Back Paddles an der Rückseite verzichten müsst, die sich eigens programmieren lassen.

Link zum Twitter-Inhalt

Einziges Manko: Der Preis. Die Scuf-Controller Infinity 4PS Pro und Impact sind sowieso schon nicht gerade günstig. Es gibt sie ab 149,95 beziehungsweise ab 159,95 Euro. Aber die CoD League-Gamepads schlagen da nochmal was drauf.

  • Scuf Impact: 179,95 Euro
  • Scuf Infinity 4PS Pro: 169,95 Euro

Wer einen der beiden Drücker haben will, muss also besonders tief in die Tasche greifen, was natürlich ein bisschen schade ist. Dafür bekommt ihr dann aber natürlich nach wie vor einen sehr guten PS4-Controller, eventuell sogar im Look eurer Lieblings-CoD-Profis.

Wie findet ihr die Drücker und vor allem: Wie viel würdet ihr für so einen Controller bezahlen?

zu den Kommentaren (10)

Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.