CoD Warzone belohnt euch jetzt mit In Game-Extras fürs Zuschauen

Call of Duty: Modern Warfare- und Warzone-Fans können jetzt Boni abstauben. Dafür müssen sie noch nicht einmal selbst spielen, sondern einfach nur den Profis der CoD League zusehen.

von David Molke,
26.05.2020 12:59 Uhr

Das Call of Duty: Warzone-Turnier vom Wochenende war der Startschuss für In Game-Belohnungen, die ihr fürs Zuschauen bei der Call of Duty League erhalten könnt. Das Call of Duty: Warzone-Turnier vom Wochenende war der Startschuss für In Game-Belohnungen, die ihr fürs Zuschauen bei der Call of Duty League erhalten könnt.

Die Call of Duty League lässt die besten Warzone- und Modern Warfare-Spieler gegeneinander antreten. Am vergangenen Wochenende konnten dabei sogar bis zu 10.000 US-Dollar gewonnen werden. Aber ihr müsst nicht einmal selbst spielen und an Turnieren teilnehmen, um davon zu profitieren: Die CoD-Macher haben jetzt In Game-Belohnungen eingeführt, die ihr einfach nur fürs Zuschauen bekommt.

CoD Warzone: Schaut Profis zu & staubt dafür Belohnungen im Spiel ab

Belohnungen verdienen: Ihr könnt jetzt Belohnungen dafür kassieren, Call of Duty-Profis bei der Arbeit zuzusehen. Seit dem Seattle Surge Home-Series-Turnier am Wochenende gibt es die In Game-Rewards für Modern Warfare beziehungsweise Warzone.

Dabei handelt es sich um ein Feature, das sich Fans offenbar schon eine ganze Weile gewünscht haben. Jetzt hat es die Call of Duty-Liga offiziell eingeführt, wenn auch vorerst nur als Beta (mit der es wohl auch schon erste Probleme gab, euer Fortschritt soll aber trotzdem getrackt werden).

So funktioniert's:

  • Loggt euch in der CoD Companion App oder auf CallofDutyLeague.com mit eurem Activision-Account ein
  • Verbindet euren PlayStation-, Xbox- oder Battle.net-Account
  • Schaut euch die Livestreams auf CallofDutyLeague.com oder in der Call of Duty-Companion App an, um Belohnungen zu sammeln

Ihr bekommt schon ab zehn Minuten erste In Game-Boni. Zusätzlich wird euer Fortschritt beziehungsweise die Zuschau-Dauer auch auf verschiedenen Geräten getrackt. Ihr könnt also 30 Minuten schauen und später nochmal 30, bekommt aber trotzdem die ganze Stunde gutgeschrieben.

Call of Duty: Warzone und Modern Warfare bringt euch jetzt sogar beim Zuschauen Extras im Spiel ein. Call of Duty: Warzone und Modern Warfare bringt euch jetzt sogar beim Zuschauen Extras im Spiel ein.

Diese Belohnungen gibt es: Laut der offiziellen Webseite winken jede Menge "coole Belohnungen". Die folgenden werden explizit aufgeführt, sind aber wohl nicht alle.

  • Doppel-XP-Tokens
  • Team-Embleme
  • Team-Sprays
  • Team-Spielerkarten

Die Belohnungen sollen dann automatisch in eurem Spiel auftauchen, wenn ihr sie freigeschaltet habt. Sie sind kompatibel mit allen Modern Warfare-Plattformen, also PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Was ist die Call of Duty-League? In der Call of Duty-Liga werden regelmäßig Turniere ausgetragen. Die CoD-Liga besteht aktuell aus 12 Profi-Teams, die allerdings nur aus Nordamerika und Europa stammen. Die einzelnen Teams sind nach Städten aufgeteilt.

Die Liga-Spiele funktionieren in einem Saison-Format ab und werden in der Regel in Call of Duty: Modern Warfare-Multiplayer-Matches auf der PS4 ausgetragen. Es gibt aber auch Ausnahmen wie das Call of Duty: Warzone-Turnier vom Wochenende, bei dem 48 Profis um 10.000 US-Dollar gezockt haben.

Wie findet ihr das? Schaut ihr euch das eh schon an, oder motiviert euch so etwas?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen