Das günstigste PS4-Spiel im PS Store kostet 99 Cent und das zurecht

Wir haben geschaut, was eigentlich das günstigste Spiel im PlayStation Store ist und haben Mecho Tales gefunden. Allerdings wird der Titel zurecht dort verscherbelt...

von Linda Sprenger,
09.07.2020 17:50 Uhr

Fast geschenkt - Diese Vollversion im PS Store kostet nur 99 Cent. Fast geschenkt - Diese Vollversion im PS Store kostet nur 99 Cent.

Der PS Store hält ja regelmäßig Spiele-Angebote für uns parat. Wir haben uns allerdings gefragt, welche Vollversion eines PS4-Spiels dauerhaft am günstigsten digital erworben werden kann und sind so auf Mecho Tales gestoßen.

Wie teuer ist das Spiel? Mecho Tales lässt sich für schlappe 99 Cent im PS Store erstehen. PS Plus ist für dieses Angebot nicht nötig.

Kleiner Hinweis: Wer einen Blick in den PS Store wirft, wird dort Spiele für 25 Cent finden. Dabei handelt es sich eigentlich aber um Free2Play-Games. Titel wie Apex Legends haben von der USK die Wertung "Ohne Jugendfreigabe" erhalten. Sony darf im PS Store keine Spiele ab 18 Jahren kostenlos anbieten, weshalb dabei immer eine Gebühr von 25 Cent fällig wird.

Aber Achtung: Ein Blick auf Metacritic zeigt, dass Mecho Tales nicht ohne Grund so günstig im PlayStation Store angeboten wird. Denn wer sich hiermit einen Indie-Schatz und echten Geheimtipp erhofft, wird vermutlich enttäuscht werden.

Das steckt hinter Mecho Tales

Mecho Tales ist ein bunter Plattformer, der bei den Spielern aber weniger gut wegkommt. Mecho Tales ist ein bunter Plattformer, der bei den Spielern aber weniger gut wegkommt.

  • Genre: Plattformer
  • Release: 19. September 2017 für PS4 & PS Vita (außerdem für Switch und Xbox One)

Darum geht's: Mecho Tales ist ein simpler 2D-Plattformer mit Shoot 'em Up-Elementen, der uns als magier-artiges Wesen durch Levels voller Gefahren jagt. Dabei hüpfen wir nicht nur über Stacheln und bodenlose Gruben, sondern legen uns auch mit aggressiven Robotern an.

Screenshots zu Mecho Tales könnt ihr euch in der unteren Galerie anschauen:

Auf Metacritic durchgefallen: Auf Metacritic steht die PS4-Version von Mecho Tales bei einem User-Score von gerade einmal 2.8 Punkten, allerdings basiert dieser Wert lediglich auf fünf Reviews. Video Chums ist der einzige Pressevertreter, der den Titel getestet hat und vergibt eine 60. Stilistisch sei die Welt zwar außergewöhnlich, spielerisch entpuppe sich Mecho Wars aber nur als Durchschnittsware.

Die Switch-Fassung kommt mit einem Review-Score von durchschnittlich 43 Punkten sogar noch schlechter weg: "Mecho Tales bedient sich lieber altbekannter Ideen, anstatt wirklich etwas Neues zu liefern, das überrascht und verblüfft. Das Spiel hinterlässt keinen bleibenden Eindruck und erweist sich als weiterer leicht zu vergessender Plattformer [...], so das vernichtende Urteil von Nintendo Insider.

Interessant für Trophäenjäger: Tatsächlich hat Mecho Tales aber eine Platin-Trophäe, die ihr sehr einfach bekommt. In diesem Guide wird die Platin mit einem Schwierigkeitsgrad von 2/10 in knapp 2 bis 4 Stunden Spielzeit angegeben. Zudem ist der Titel Cross-Buy, weshalb ihr es auch auf der PS Vita spielen könnt, die noch einmal eine separate Liste hat. So bekommt ihr gleich doppelt die Platin in Mecho Tales.

Für gute PS4-Spiele müsst ihr trotzdem nicht viel Geld ausgeben: Das sind die aktuell besten PS4-Games für unter 15 Euro, die ihr im PS Store erhaltet.

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen