PS5: Das könnte uns bei der Enthüllung heute erwarten

Um 17 Uhr erfahren wir endlich neue Infos zur PlayStation 5. Ob PS5-Design, Specs, oder Preis, wir verraten euch, welche Infos ihr heute erwarten könnt.

von Redaktion GamePro,
18.03.2020 18:06 Uhr

Update

Mittlerweile ist die Präsentation von System-Architekt Mark Cerny vorbei, und wir haben einen detaillierteren Blick in die Hardware-Specs der PS5 werfen können. All das haben wir in einem PS5-Special für euch zusammengefasst.

Das steckt in der PS5: Sony zeigt Specs der Next Gen-Konsole   650     3

Mehr zum Thema

Das steckt in der PS5: Sony zeigt Specs der Next Gen-Konsole

Originalmeldung:

Die lange Wartezeit hat endlich ein Ende! Heute Abend um 17 Uhr deutscher Zeit wird sich Hardware-Architekt Mark Cerny zur PS5 äußern und dabei einen Einblick in das Innenleben von Sonys Next Gen-Konsole geben. Die große Frage bleibt, welche Infos wir genau erhalten. Beschränkt sich Cerny rein auf die Hardware-Specs oder erhaschen wir sogar einen Blick auf das finale Design der PlayStation 5?

Damit ihr einen Überblick bekommt, was euch aller Voraussicht nach erwartet, gehen wir im Folgenden genauer auf die einzelnen Punkte ein und verraten, mit welcher Wahrscheinlichkeit wir heute Abend mehr über sie wissen. Dabei beschränken wir uns jedoch auf die Eckdaten, deren Enthüllung wir zumindest für möglich erachten - Preis und der finale Release der Konsole zählen beispielsweise nicht dazu.

Zu den einzelnen Punkten:

Info: Wir haben den Artikel mit weiteren Infos rund um die kommende Enthüllung und für euch nützliche Links nochmal aktualisiert.

Alle Infos zur kommenden PS5-Enthüllung   191     5

Mehr zum Thema

Alle Infos zur kommenden PS5-Enthüllung

Hardware Specs

Wie bereits im Tweet von Sony PlayStation angekündigt, wird Mark Cerny heute einen Einblick in das Innenleben der PS5 geben. Bereits vor der Veröffentlichung der PS4 im Jahr 2013 gab der leitende Hardware-Architekt in einem exklusiven Interview mit der Seite Gamasutra viele technische Details der neuen Konsolengeneration bekannt. Der Fokus lag bei der Enthüllung auf der Leistungsfähigkeit der verbauten Chips.

Nachdem es in der Vergangenheit immer wieder Gerüchte um die exakten Spezifikationen der PS5 gab und Microsoft erst zu Beginn der Woche die Katze vollends aus dem Hardware-Sack lies, würde uns alles andere als eine Enthüllung der Hardware-Specs stark verwundern. Dementsprechend ist es sehr wahrscheinlich, dass uns gegen Abend genaue Infos bezüglich der PS5-Power (GPU, CPU, RAM, SSD etc.) vorliegen.

Wie wahrscheinlich ist es: sehr wahrscheinlich

PS5 vs. Xbox Series X - Der bisherige Stand im Next-Gen-Duell   269     5

Mehr zum Thema

PS5 vs. Xbox Series X - Der bisherige Stand im Next-Gen-Duell

Geschwindigkeit der SSD

Eine der großen Neuerungen der PS5 im Vergleich zu Sonys aktuellem Flaggschiff, der PS4 Pro, ist eine integrierte SSD. Allen voran Ladezeiten und fließende Übergänge in Open World-Spielen sind durch die moderne Festplatte deutlich minimiert beziehungsweise ermöglichen flüssigere Übergänge von einem Areal ins nächste.

Bereits während eines Strategie-Meetings in Tokio wurde die SSD-Power anhand verkürzter Ladezeiten präsentiert und auch Cerny selbst sprach am Beispiel von Marvel's Spider-Man über die deutlichen Unterschiede, die eine SSD mit sich bringt.

Es würde uns daher stark wundern, wenn wir den Geschwindigkeitsvorteil nicht erneut durch Cerny anhand eines Vergleichsvideos zu sehen bekommen. Auch Microsoft charakterisierte den Speed der Xbox Series X als eine von drei bedeutenden Säulen der Next Gen. Sony wird hier aller Voraussicht nachziehen.

Wie wahrscheinlich ist es: sehr wahrscheinlich

Enthüllung des Designs

Microsoft zeigte während der The Game Awards 2019 überraschend erstmals ihre Next Gen-Konsole, die Xbox Series X, von der PS5 fehlt aktuell noch jede Spur - abgesehen von diversen Leaks des potenziellen DevKits.

Ein erster offizieller Blick auf das Design der PS5 könnte viele Fans beschwichtigen, die sich schon seit Monaten nach neuen Infos und ersten Bildern der neuen PlayStation-Hardware verzehren. Zudem würde es den Fan-Mockups Einhalt gebieten, die aktuell durch das Internet geistern und für Spekulationen sorgen.

Wie wahrscheinlich ist es: Wahrscheinlich

PS5-Design: Entwürfe & Konzept-Bilder zum PlayStation 5-Look   48     2

Mehr zum Thema

PS5-Design: Entwürfe & Konzept-Bilder zum PlayStation 5-Look

Raytracing-Demo

Nachdem wir schon gesehen haben, wie schick sich Licht in Minecraft durch Glasscherben und Seen bricht, könnten wir uns das gleiche auch während einer PS5-Infoveranstaltung vorstellen. Vielleicht sogar, genau wie bei Microsoft, im Umfeld einer bekannten Marke. Wie wäre es beispielsweise mit einem der Gräber in Uncharted 4, einmal mit, und einmal ohne optisches Raytracing?

Solche Demos lassen sich vergleichsweise einfach produzieren, da die Leveloberfläche bereits existiert und machen optisch immer was her. Ein Problem sehen wir jedoch bei soundbasiertem Raytracing, wie es die Xbox Series X verspricht. Ohne das passende Soundsystem auf ihren Ohren würden Zuschauer das nämlich gar nicht mitbekommen.

Wie wahrscheinlich ist es: sehr wahrscheinlich

Infos zur Abwärtskompatibilität

Microsoft hat mit der Xbox One und der Xbox Series X bereits gezeigt, wie cool Abwärtskompatibilität sein kann. Auch Sony möchte hier bei der PS5 nachlegen, wie das genau aussieht, wissen wir allerdings noch nicht. Wichtig wäre daher zu allererst einmal, wie umfangreich die Unterstützung älterer Spiele ausfällt. Dahingehend sind nämlich noch einige Fragen offen.

Werden wir "nur" PS4-Spiele auf der Next Gen-Konsole starten können, oder sind vielleicht sogar PS1, PS2 und PS3-Spiele mit von der Partie? Wird jedes Spiel der entsprechenden Plattform(en) unterstützt, oder beschränkt sich Sony - ähnlich wie Microsoft - auf einen Katalog eigens optimierter Titel? Sehen die jeweiligen Spiele vielleicht sogar etwas schicker aus als früher? Um diese Fragen zu beantworten, bräuchte es nicht einmal eine Gameplay-Demo. Eine schlichte PowerPoint-Folie würde ausreichen, um die wichtigsten Antworten zu liefern.

Wie wahrscheinlich ist es: Möglich

Neues zum Controller

Microsoft hat bereits den Controller der Xbox Series X vorgestellt, weshalb Sony auch in dem Bereich im Vergleich zur Konkurrenz Nachholbedarf hat. Wir wissen zwar bereits, dass der Controller dem DualShock 4 sehr ähneln soll. Auch von den Funktionen kennen wir Details zur verbesserten Vibration, den Lautsprechern und den neuen Schultertasten.

Abseits davon ist das Rätselraten aber noch gigantisch und viele Leaks sowie Gerüchte lassen doch viele neue Funktionen erahnen. Darunter zählen zum Beispiel ein Mikrofon, Cloud Gaming per Controller und Arten, um eine neuartige Kletter- sowie Schneide-Steuerung zu bieten. Wenn sich auch nur ein Teil davon bewahrheitet, dann steckt in dem neuen DualShock mehr an Neuerungen drin, als bei der Konkurrenz.

Wie wahrscheinlich ist es: wahrscheinlich

PS5-Controller: Alle bekannten Infos & Leaks zum Dualshock 5   247     5

Mehr zum Thema

PS5-Controller: Alle bekannten Infos & Leaks zum Dualshock 5

Mögliche Verschiebung

Es wäre das, was niemand hören will, aber trotzdem gesagt werden könnte: Die PS5 könnte sich verschieben und nicht mehr zum Weihnachtsgeschäft 2020 erscheinen.

Komplett unwahrscheinlich wäre es nicht, wenn wir die aktuelle Situation rund um die COVID 19-Pandemie betrachten. Vielerorts steht aktuell die Produktion still, gerade China ist stark betroffen. Dort entsteht nicht nur ein nicht unerheblicher Teil der (PlayStation-)Hardware, sie wird auch dort verbaut.

Zuletzt äußerte sich Sony entsprechend, dass die PlayStation 5-Produktion noch nicht durch den Virus beeinträchtigt wurde. Seither überschlugen sich allerdings nicht nur die Nachrichten über eine Verschlimmerung der allgemeinen Situation, sondern auch die Einschätzungen verschiedener Analysten.

Sollte Sony eine Verzögerung des PS5-Releases ankündigen müssen, halten wir es nicht für unwahrscheinlich, dass dies während der Enthüllung passieren könnte.

Wie wahrscheinlich ist es: Möglich

Stimmen rund um die kommende Enthüllung

Rund um die Twitter-Ankündigung von Sony PlayStation haben sich auch Entwickler und Branchenkenner bezüglich der Enthüllung zu Wort gemeldet. Hier die wichtigsten Aussagen (via Push Square):

Billy Khan, Entwickler der Doom-Reihe bei id Software, schrieb auf Twitter:

"Endlich werden öffentlich neue PS5-Details enthüllt. Meine Kurzversion: Sie ist großartig!"

Auch Kotaku-Redakteur Jason Schreier veröffentlichte eine Aussage einer nicht näher benannten Quelle:

"Eine technisch versierte Person sagte mir, es sei die "aufregendste Hardware aus den vergangenen 20 Jahren". Was hat Sony wohl in der Hinterhand?"

Natürlich müssen wir bei solchen Aussagen immer bedenken, von wem sie kommen. In diesem Fall Entwickler, die unter anderem Spiele für die PS4 produzieren oder der Firma beruflich sehr nahe stehen. Auch ist eine neue Konsolengeneration natürlich stets ein verbesserter Schritt in Sachen Hardware, um auf die Aussage der Schreier-Quelle einzugehen. Dennoch kann es natürlich gut sein, dass wir heute Abend sehr spannende technische Details gezeigt bekommen.

PS5 - Release, Preis, Hardware: Alle Infos zur PlayStation 5   245     8

Mehr zum Thema

PS5 - Release, Preis, Hardware: Alle Infos zur PlayStation 5

Laut Aussage von Sony soll die PS5 weltweit Ende 2020 erscheinen. Über den genauen Preis wird bislang lediglich spekuliert, laut Insidern soll es derweil jedoch zu Schwierigkeiten kommen, die Produktionskosten unter 450 US-Dollar zu halten. Über das Spiele-Lineup ist derweil schon mehr bekannt, die bislang bestätigten Spiele haben wir euch verlinkt. Alle Infos zur PS5 in kompakter Form findet ihr zudem hier in Schriftform oder hier im Video zusammengefasst von Kollege Tobias Veltin.

Was erwartet ihr von der PS5-Enthüllung? Beschränkt sich Cerny auf die Hardware-Specs oder bekommen wir sogar das Design der Konsole zu sehen?

zu den Kommentaren (139)

Kommentare(139)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen