PS5: Problem mit Launch in Indien, Sony besitzt Markenrechte nicht

Während in den meisten Ländern schon Vorbestellungen der PS5 möglich waren oder noch sind, sieht die Situation in Indien anders aus. Denn hier gibt es ein Problem mit dem Markenrecht.

von Andreas Bertits,
07.10.2020 17:05 Uhr

In Indien gibt es ein Problem mit den Markenrechten an "PS5". In Indien gibt es ein Problem mit den Markenrechten an "PS5".

In wenigen Wochen erscheint die PS5 in fast allen Ländern, nur in Indien gibt es derzeit Probleme, die eine Veröffentlichung verhindern. Denn dort erwarb Hitesh aus Delhi am 29. Oktober 2019 das Markenrecht für "PS5", drei Monate bevor Sony dies tun wollte. Das macht es extrem schwierig, die Konsole in Indien in den Handel zu bringen.

Sony hat gute Chancen: Die Markensituation ist aktuell im Status "umstritten". Dies bedeutet, dass Sony die Rechte noch bekommen könnte, was auch wahrscheinlich ist, dies jedoch einige Zeit in Anspruch nimmt. Sony muss nun gerichtlich klarstellen, dass das Unternehmen einen gewichtigeren Anspruch auf die Marke hat. Immerhin gab es ja schon die PS4 und davor die PS3…

Eine unglückliche Verzögerung

Die PS5 kommt in Indien wohl später: Den Markenrechtsanspruch wird Sony gegen eine Einzelperson sicher gerichtlich durchsetzen können. Doch indische Spieler*innen müssen sich nun weiter gedulden. Bevor die Situation nicht geklärt ist, kann Sony keine Vorbestellungen der PS5 starten und auch keinen Preis oder einen Launch-Termin für Indien nennen.

Dies kommt nun natürlich zu einem sehr ungünstigen Zeitpunkt. Denn der Release der Konsole ist für den 12. November, respektive 19. November geplant und auch Spieler*innen in Indien würde gerne zeitnah die neue Konsole kaufen. Die Community in Indien wird schon langsam ungeduldig.

Sony bleibt wohl nichts anderes übrig, als den Start der PS5 in Indien zu verschieben. Das dürfte den Fans dort aber nicht gefallen. Doch ihnen wird nichts anderes übrig bleiben, als länger warten zu müssen.

Hierzulande hoffen Playstation-Fans darauf, dass bald eine 3. Vorbesteller-Welle startet. Ob dem so ist, lässt sich aktuell nicht sagen. Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

Was haltet ihr von der Situation rund um die PS5 in Indien? Hätte Sony früher reagieren müssen?

zu den Kommentaren (25)

Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.