Sadness - Wii-Titel neu für die Wii U angekündigt

Das ursprünglich 2006 für die Wii angekündigte und anschließend in der Versenkung verschwundene Sadness soll nun doch noch erscheinen - und zwar für die Wii U. Es gibt jedoch Probleme mit den Markenrechten.

von Tobias Ritter,
23.05.2014 12:15 Uhr

Sadness ist aus der Versenkung aufgetaucht. Das eigentlich für die Wii angekündigte Spiel soll nun für die Wii U erscheinen. Allerdings gibt es Probleme mit den Markenrechten. Sadness ist aus der Versenkung aufgetaucht. Das eigentlich für die Wii angekündigte Spiel soll nun für die Wii U erscheinen. Allerdings gibt es Probleme mit den Markenrechten.

Das 2006 noch für Nintendos Wii angekündigt und seitdem mehr oder weniger verschollene Horror-Spiel Sadness ist wieder aufgetaucht. Wie HullBreach Studios und Cthulhi Games gegenüber der englischsprachigen Webseite nintendolife.com verrieten, wird der Titel nun doch noch erscheinen- und zwar als Exklusiv-Spiel für die Wii U.

Sadness soll dazu von Grund auf neu entwickelt werden. Weitere Informationen zu den Features und Spielinhalten plant das Entwicklerteam noch im Laufe des Jahres bekannt zu geben. Als Veröffentlichungszeitraum wird derzeit das Jahr 2016 angepeilt - das Spiel würde sich dann seit fast zehn Jahren in der Entwicklung befinden.

Einen Haken hat die Sache allerdings: Wie mittlerweile bekannt wurde, liegen die Markenrechte an Sadness noch beim Unternehmen Blooper Team. Und dessen CEO äußerte kurz nach der Ankündigung des Sadness-Neustarts gegenüber eurogamer.net, dass die Marke nicht verkauft worden sei und er auch keinerlei Kenntnis bezüglich irgendwelcher Gespräche diesbezüglich habe.

Randy Freer von HullBreach widerspricht dieser Aussage zwar und gab seinerseits zu verstehen, dass die Marke durchaus zum Verkauf stehe - allerdings sei es seinem Team finanziell nicht möglich, am Bieterwettstreit um Sadness teilzunehmen. Gut möglich also, dass das Projekt unter einem neuen Namen neu aufgelegt werden muss.

Sadness ansehen

zu den Kommentaren (8)

Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.