Super Smash Bros. - Nintendo Switch-Version angeblich mit Story-Kampagne im 2-Spieler-Koop

Wir wissen kaum etwas über den geplanten Nintendo Switch-Ableger von Super Smash Bros., doch Gerüchten zufolge sollen Koop-Freunde auf ihre Kosten kommen.

von Hannes Rossow,
01.04.2018 10:53 Uhr

Wie könnte Super Smash Bros. auf der Nintendo Switch aussehen?Wie könnte Super Smash Bros. auf der Nintendo Switch aussehen?

Noch immer ist nicht wirklich geklärt, ob der Super Smash Bros.-Ableger, den Nintendo im Rahmen der letzten Direct-Veranstaltung enthüllt hat, ein gänzlich neuer Nintendo Switch-Titel sein wird oder ob die Wii U-Version mit neuen Inhalten neu veröffentlicht wird. Vielleicht müssen wir uns also bis zur E3 2018 gedulden, dort soll das Spiel nämlich gezeigt werden. Doch diese Unklarheiten schützen das Switch-Debüt des Nintendo-Prüglers natürlich nicht vor Gerüchten.

Wie der selbsternannte Industrie-Insider Marcus Sellars auf Twitter verlauten ließ, soll die Nintendo Switch-Version von Super Smash Bros. mit einer Story-Kampagne ausgeliefert werden, die einen Fokus auf 2-Spieler-Koop legt. Wie dieser Modus aussieht, erfahren wir allerdings nicht.

Außerdem kündigt Sellars die Rückkehr der Ice Climber an, die in den Wii U- und 3DS-Version aufgrund technischer Komplikationen gestrichen wurden. Zudem soll das umfangreiche Nintendo-Lineup der Kämpfer dieses Mal um deutlich mehr Third Party-Charaktere erweitert werden. Aber auch hier werden keine Namen genannt.

Wenn es um Leaks geht, ist Marcus Sellars berühmt-berüchtigt. Schon öfter haben sich seine "Insider-Informationen" als falsch herausgestellt, aber immer mal wieder liegt er dennoch richtig. Ob diese Infos nun also von einer seiner verlässlichen Quellen stammt, wissen wir nicht. Daher lasst bitte Vorsicht walten, wenn es um eure Vorfreude geht.

Was erhofft ihr euch vom neuen Super Smash Bros.?


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen