The Witcher-Serie - GamePro zu Gast im Moviepilot-Podcast

Dennis war bei den Kollegen von Moviepilot zu Gast und hat im Streamgestöber-Podcast über The Witcher auf Netflix geredet.

von Dennis Michel,
08.01.2020 08:54 Uhr

Dennis hat mit den Kollegen von Moviepilot über die The Witcher-Serie auf Netflix gesprochen. Dennis hat mit den Kollegen von Moviepilot über die The Witcher-Serie auf Netflix gesprochen.

Seit Ende Dezember läuft auf Netflix die The Witcher-Serie rund um Geralt-Darsteller Henry Cavill in der Hauptrolle. Da die Serie dank der Trilogie von CD Projekt Red auch viele Spieler vor den Bildschirm lockt, habe auch ich die Umsetzung vor wenigen Wochen ganz genau unter die Lupe genommen. Die letzte Episode, das als kleiner Teaser, hat mich dabei mit gemischten Gefühlen in die Wartezeit bis zur zweiten Staffel entlassen.

Was mich gestört hat und was ich ganz fantastisch fand, das könnt ihr ab sofort im Streamgestöber-Podcast der lieben Kollegen von Moviepilot hören. Viel Spaß!

Jetzt reinhören: The Witcher spaltet die Zuschauer

  • 02:46 - Auf ins Streamgestöber: Was haben wir geschaut?
  • 05:20 - The Witcher in Zeiten des Fantasy-Peaks
  • 17:57 - Zeitebenen, Figuren, Henry Cavill
  • 50:44 - Kämpfe, Setting, Kostüme

GamePro zu Gast im Moviepilot-Podcast

Über 75 Minuten konnte ich mit Ines, Max und Andrea von Moviepilot.de über Geralts, Yennefers und Ciris Auftritt in der Netflix-Serie reden. Dabei sind wir neben der Einordnung der Serie ins The Witcher-Universum auf die einzelnen Aspekte der Serie wie beispielsweise die Figuren, die Zeitebenen, die Optik und vieles mehr eingegangen.

Was ist Streamgestöber? Im Podcast knöpfen sich die Kollegen von Moviepilot jeden Mittwoch die gehypten und geheimen Serien und Filme der bekannten Streaming-Dienste wie Netflix, Amazon Prime und Co. vor.

Hier könnt ihr euch weitere Folgen anhören.

Der Streamgestöber-Podcast zur The Witcher-Serie mit (von rechts nach links) Max, Andrea, Ines und Dennis. Der Streamgestöber-Podcast zur The Witcher-Serie mit (von rechts nach links) Max, Andrea, Ines und Dennis.

Euch viel Spaß beim Podcast!

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen