Viel oder wenig? - PS4-Besitzer haben durchschnittlich knapp 10 Spiele

Aus den Zahlen von Sony für 2018 geht hervor, dass pro PS4 fast 10 Spiele verkauft wurden.

von Maximilian Franke,
15.01.2019 18:45 Uhr

Wie viele PS4-Spiele habt ihr? Wie viele PS4-Spiele habt ihr?

Vor Kurzem hat Sony einige interessante Zahlen zum PS4-Jahr 2018 veröffentlicht. Daraus geht beispielsweise hervor, dass sich die aktuelle Playstation 91,6 Millionen mal verkauft hat.

Außerdem verriet der Konzern gleich mit, wie viele Spiele seit der Veröffentlichung der Konsole ungefähr über den (zum Teil virtuellen) Ladentisch gewandert sind.

Für jeden eine kleine Sammlung

Colin Moriarty, der unter anderem auf den Kanälen von Kinda Funny Games Podcasts und Videos zum Videospiel-Kosmos veröffentlicht, hat nun nachträglich dazu auf eine weitere Zahl hingewiesen, die kaum beachtet wurde.

Denn aus den Verkaufszahlen der Konsole, also 91,6 Millionen, und den bisher verkauften Spielen, 876 Millionen, lässt sich errechnen, wie viele Spiele im Durchschnitt pro Konsole verkauft wurden.

Dabei ergibt sich ein Wert von 9,6. Allerdings dürfte die eigentliche Zahl von Spielen pro Spieler etwas niedriger sein, da die PS4 bereits seit 2013 erhältlich ist.

In der Zwischenzeit haben also mit Sicherheit einige Spieler schon zwei oder mehr Konsolen gekauft, sei es als Ersatz für beschädigte Hardware, oder durch den Wechsel von der Release-PS4 auf die PS4 Slim oder PS4 Pro. Der Handel mit gebrauchten Spielen oder das Ausleihen wird hier ebenfalls nicht berücksichtigt.

Viel oder wenig? Natürlich ist die Zahl ohnehin nicht unbedingt genau und entspricht eher eine Schätzung. Auch wenn 10 Spiele auf den ersten Blick für viele etwas niedrig wirken dürften, sollte nicht unterschätzt werden, dass einige Spieler aus verschiedenen Gründen (wie beispielsweise Finanzierung oder sehr spezifischem Interesse) nur ein oder zwei Spiele pro Jahr kaufen.

Auf der anderen Seite des Extrems stehen wiederum Sammler und Enthusiasten, die dutzende oder gar hunderte Spiele für sich beanspruchen. Günstige Angebote durch regelmäßige Sales unterstützen das und lassen für viele Gamer den "Pile of Shame" stetig wachsen, ohne dass die Titel gespielt werden.

In welche Gruppe gehört ihr? Wie viele PS4-Spiele habt ihr bisher gekauft?

Darauf können sich PS4 Spieler freuen - Sony stellt kommende Highlights vor 2:17 Darauf können sich PS4 Spieler freuen - Sony stellt kommende Highlights vor


Kommentare(126)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen