Wii U - Auf der CES 2012 vertreten

Zeigt das japanische Traditionshaus im Januar bereits die überarbeitete Fassung seiner neuen Konsole?

von Denise Bergert,
20.12.2011 10:47 Uhr

Die Wii U ist auf der CES 2012 anspielbar Die Wii U ist auf der CES 2012 anspielbar

Eigentlich wollte Nintendo die überarbeitete Fassung seiner Wii-U-Konsole erst auf der E3 2012 präsentieren, wie heute bekannt wurde, bekommt die Hardware nun jedoch einen verfrühten Auftritt auf der CES 2012, die vom 10. bis 13. Januar 2012 in den USA stattfindet. Obwohl das japanische Traditionshaus nicht mit einem eigenen Stand auf der Messe vertreten wird, bekommen Journalisten laut offizieller Mitteilung Gelegenheit, die neue Konsole anzutesten.

Die Aktion richtet sich vor allem an die Medienvertreter, die im Rahmen der E3 2011 nicht selbst Hand an die neue Konsolen-Generation legen konnten. Laut Nintendo wolle man auf der CES jedoch keine neuen Details zur Wii U enthüllen. Ob es sich bei den Präsentationsgeräten also tatsächlich um die finale Version der Hardware handelt, ist also ebenfalls fraglich. Nähere Informationen seitens Nintendo stehen derzeit noch aus.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.