Wii U in der Redaktion - Nintendos neue Konsole ausgepackt

Na endlich. Die Wii U ist in der Redaktion eingetroffen. Wir haben das gute Stück ausgepackt und zeigen die Hardware in Video und Galerie.

von Thomas Wittulski,
16.11.2012 18:30 Uhr

Am 30. November kommt die Wii U in Deutschland in den Handel, wir haben bereits jetzt eine finale Verkaufsverion in der Redaktion. Dabei handelt es sich um eine Konsole aus dem 350 Euro teuren Premium-Pack, die in edlem Schwarz daherkommt. Wir haben Detailaufnahmen von Nintendos neuer Konsole gemacht, sodass ihr sie (auch im Vergleich mit der Wii) von allen Seiten begutachten könnt.

Nintendo Wii U - Bilder ansehen

Zum Launch bietet Nintendo zwei Konsolenversionen der Wii U an. Zum einen das Premium Pack, das neben Konsole mit 32 GB internem Speicher und Controller in schwarz auch noch eine GamePad-Ladestation, einen Touchpen, einen Ständer für GamePad und Konsole auch noch eine Sensorleiste und ein HDMI-Kabel enthält. Als Extra legt Nintendo auch noch ein Exemplar der Minispielsammlung Nintendo Land bei.

Das um 50 Euro billigere Basic Pack hingegen beinhaltet eine weiße Wii U mit nur 8 GB Speicher und einen ebenfalls weißen Controller. Spiel, Ständer, Ladestationen, Touchpen und Sensorleiste fehlen im Basic Pack.

Die allerersten Eindrücke wollen wir natürlich mit euch teilen, weshalb sich Tobi sofort an ein Unboxing-Video gemacht hat.

Boxenstopp: Die Wii U ausgepackt 6:02 Boxenstopp: Die Wii U ausgepackt

Wii U - Die ersten Spiele für die neue Nintendo-Konsole ansehen

zu den Kommentaren (59)

Kommentare(59)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.