WoW: Blizzard äußert sich zu möglicher Konsolenversion

Nachdem für Blizzards MMORPG World of Warcraft in Brasilien eine Alterseinstufung einer Version für Xbox Series X aufgetaucht ist, kam die Frage auf, ob das Onlinespiel für Konsole erscheint.

von Andreas Bertits,
28.07.2020 14:03 Uhr

Erscheint World of Warcraft: Shadowlands etwa für die Xbox Series X oder war alles nur ein Fehler? Erscheint World of Warcraft: Shadowlands etwa für die Xbox Series X oder war alles nur ein Fehler?

Auf einer brasilianischen Regierungsseite war zu lesen, dass World of Warcraft Shadowlands eine Alterseinstufung erhielt. Das ist noch nichts Ungewöhnliches, immerhin erscheint das neue Addon des erfolgreichen MMORPGs in diesem Herbst. Ungewöhnlich war jedoch, dass in der Alterseinstufung von einer Version für Xbox Series X die Rede war. Erscheint das MMORPG etwa für die Konsole?

Link zum Twitter-Inhalt

Darauf deutete auch ein Hinweis in den Daten der Alpha von Shadowlands hin. Denn Dataminer entdeckten im Code der Testversion Hinweise auf Controller-Support. Diesen bestätigte Blizzards Game Director Ion Hazzikostas sogar. Allerdings dient die Controller-Steuerung dazu, um das MMORPG für diejenigen zugänglicher zu machen, die mit Maus und Tastatur nicht zurechtkommen. Es sollte keine Andeutung einer Konsolenversion von WoW sein.

Die komplette Meldung findet ihr hier:

World of Warcraft unterstützt PS5-Controller: Fans hoffen auf Portierung   69     1

Mehr zum Thema

World of Warcraft unterstützt PS5-Controller: Fans hoffen auf Portierung

Es war nur ein Fehler

Auch die Alterseinstufung für die Xbox Series X ist keine Bestätigung, dass wir das MMORPG bald auf der Konsole spielen dürfen. Vielmehr handelte es sich um einen Fehler, wie Blizzard inzwischen erklärte. Gegenüber der Website Polygon meinte ein Sprecher von Blizzard:

"Wir haben derzeit keine Pläne, World of Warcraft oder Shadowlands auf die Xbox Serie X zu bringen. Die Plattform wurde irrtümlicherweise auf der Bewertungswebsite des brasilianischen Justizministeriums aufgeführt, und der Eintrag wurde seitdem aktualisiert, um zu reflektieren, dass das Spiel nur für den PC kommt."

World of Warcraft bleibt daher auch weiterhin PC-Spieler*innen vorbehalten. Ob sich das irgendwann einmal ändert, ist nach wie vor unklar.

Hättet ihr euch über eine Konsole-Version von WoW gefreut? Oder ist das MMORPG ein Spiel, das einfach auf den PC gehört?

zu den Kommentaren (22)

Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.