Xbox One: Juni-Update verbessert Menüs & erleichtert Überblick

Das Juni-Update für die Xbox One hilft euch mit drei neuen Funktionen, eure Spielesammlung besser zu organisieren und den Überblick zu behalten.

von Annika Bavendiek,
17.06.2020 10:22 Uhr

Das neuste Xbox One-Update ist da und bringt drei neue Funktionen. Das neuste Xbox One-Update ist da und bringt drei neue Funktionen.

Die neueste Firmware-Version für die Xbox One steht zum Download bereit. Wie üblich ging das Feedback der Xbox Insider mit in die Entwicklung ein. Im Juni bringt das Update drei neue Funktionen, die Microsoft auf der offiziellen Xbox-Seite vorgestellt hat. Diese Funktionen sollen euch dabei helfen, eure Spielesammlung besser zu organisieren und einen besseren Überblick zu erhalten.

Spiele erhalten Quellensymbol

Um direkt zu erkennen, woher euer Spiel stammt, erhalten die Spiele-Kacheln zukünftig unten links ein kleines Symbol. Diese zeigen an, woher ihr das Spiel bezieht: Xbox Game Pass, Xbox Live Gold oder EA Access. Das übersichtlichere Overlay soll sowohl für das Home- und Guide-Menü, als auch für "Meine Spiele & Apps" gelten.

In Zukunft ist es durch ein Symbol in der Kachel einfacher zu erkennen, woher ihr das Spiel habt. In Zukunft ist es durch ein Symbol in der Kachel einfacher zu erkennen, woher ihr das Spiel habt.

Offizielle Clubs werden verifiziert

Bisher war es nicht so leicht, bei den vielen Clubs schnell zu erkennen, welcher ein Fanclub und welcher ein offizieller Clubs ist. Um das zu ändern, hat Microsoft ein weiß verziertes Häkchen (ähnlich wie z.B. bei Twitter) neben dem Namen der offiziellen Clubs eingebaut. Das soll schnell und einfach die verifizierten Clubs hervorheben, die von den Entwicklern und ihren Community-Managern betrieben werden.

Verifizierte Clubs werden nun durch ein Häkchen gekennzeichnet. Verifizierte Clubs werden nun durch ein Häkchen gekennzeichnet.

Mitgliedschaften im Überblick

Um den Überblick bei den Mitgliedschaften besser im Auge zu behalten, erhalten Besitzer des Xbox Game Pass oder von Xbox Live Gold durch das neue Update ein Abzeichen, das im Home- und Guide-Menü neben dem Gamertag steht. Das hebt die Mitgliedschaft nochmal hervor. Außerdem werden die Inhalte aus den Abonnements einfacher zu finden sein. Wenn ein Mitglied beispielsweise dem Xbox Game Pass neu beitritt, wird automatisch ein neuer Block ganz oben im Dashboard eingefügt.

Die späte Rache der Konsolen-Upgrades: Warum PS4 & Xbox One jetzt schwächeln   0     0

Mehr zum Thema

Die späte Rache der Konsolen-Upgrades: Warum PS4 & Xbox One jetzt schwächeln

Was haltet ihr von den neuen Funktionen, die das Juni-Update für die Xbox One mitbringt? Und welche fehlenden Features wünscht ihr euch noch?

zu den Kommentaren (5)

Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen