Fan schickt Xbox One X zum Trade-In an Amazon, kriegt sie komplett zerstört zurück

So sollte es eigentlich nicht laufen. Ein Spieler wollte seine Xbox One X eintauschen, um sich eine neue Xbox Series X kaufen zu können. Doch er erhielt seine Konsole wieder zurück – kaputt.

von Andreas Bertits,
02.10.2020 15:51 Uhr

Beim Trade-In einer Xbox One X kam es zu einer Katastrophe. Beim Trade-In einer Xbox One X kam es zu einer Katastrophe.

Die Xbox Series X ist abwärtskompatibel und soll so gut wie alle Spiele der vorangegangenen Generationen abspielen können. Da braucht man doch eigentlich die alte Xbox One X nicht mehr, oder? Das dachte sich Reddit-User Talos_Guide_You und wollte das Amazon Trade-In nutzen, um seine alte Xbox One X einzutauschen, damit er sich eine neue Xbox Series X kaufen konnte.

Allerdings erlebte er dabei eine böse Überraschung: Kurze Zeit später erhielt er seine Konsole zurück. Die Begründung? Laut Amazon würde es angeblich ein Problem mit dem Stromkabel geben. Als er das Paket öffnete, zeigte sich, dass seine Xbox One X komplett kaputt war. Es lagen sogar Einzelteile im Paket.

Xbox Series X via Talos_Guide_You. Xbox Series X via Talos_Guide_You.

Wie konnte das passieren?

Was genau passiert ist, lässt sich nicht sagen. Ging die Konsole auf dem Transportweg kaputt? Wurde sie vielleicht aus Versehen bei Amazon beschädigt? Sollte die Konsole beim Transport zu Amazon kaputtgegangen sein, wieso schrieb das Unternehmen dem Spieler dann, dass es ein Problem mit dem Stromkabel geben würde?

Amazon zeigt sich kulant: Talos_Guide_You postete ein Bild seiner nun defekten Xbox One X auf Imgur sowie reddit und berichtete von der Situation. Daraufhin erhielt er von Amazon eine Nachricht, in der sich das Unternehmen bei ihm für diesen Vorfall entschuldigte. Er bekam dann Geld als Entschädigung überwiesen.

Das ersetzt zwar nicht seine nun defekte Xbox One X, dafür hat er nun einen Teil des Kaufpreises einer Xbox Series X zusammen. Nun muss er warten, bis die neue Konsole erscheint, damit er wieder spielen kann.

Die Xbox Series X sowie die abgespeckte Series S erscheinen am 10. November 2020. Alle Infos zur Series X, zur Hardware, den Spielen und mehr findet ihr in unserem großen GamePro-Hub.

Wie hättet ihr reagiert, wenn euch so etwas passiert wäre? Habt ihr vielleicht schon ähnliche Erfahrungen gemacht?

zu den Kommentaren (30)

Kommentare(30)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.