Xbox Series X/S-Controller verbindet nicht: Das könnt ihr tun

Wenn die Verbindung zwischen Konsole und Controller nicht funktioniert, gibt es mehrere Varianten, diese wiederherzustellen. Wir zeigen euch, wie.

von Tobias Veltin,
26.11.2020 14:54 Uhr

Das Koppeln von Xbox und Controller klappt nicht? Wir helfen. Das Koppeln von Xbox und Controller klappt nicht? Wir helfen.

Auch auf der Xbox Series X/S ist der Controller das entscheidende Verbindungsstück zwischen Spieler*in und der Konsole bzw. dem ausgewählten Spiel. Da ist es natürlich ärgerlich, wenn die Verbindung zwischen dem Gamepad und der Xbox nicht funktioniert.

Möglicherweise geht es euch sogar direkt so, wenn ihr eure neue Konsole ausgepackt habt und den Controller das erste Mal mit der Xbox Series X/S koppeln wollt. Wir zeigen euch, wie es funktioniert und was ihr probieren könnt.

Xbox Series X/S - Kabelloses Koppeln des Controllers

Das standardmäßige Prozedere, wenn ihr die beiden Hardware-Komponenten miteinander verbinden wollt, ist das kabellose Koppeln, das so funktioniert:

  • Stellt zunächst sicher, dass sich aufgeladene AA-Batterien oder Akkus im Batteriefach des X/S-Controller befinden.
  • Haltet die Guide/Xbox-Taste auf dem Controller gedrückt, bis diese anfängt zu blinken.
  • Drückt dann auf der Oberseite des Controllers die Verbindungs-Taste so lange, bis der Xbox-Knopf schneller blinkt.
  • Drückt danach die Verbindungs-Taste auf der Vorderseite der Konsole, bis auch die Xbox-Taste anfängt zu blinken.
  • Nach kurzer Zeit sollten beide Tasten durchgehend leuchten, was anzeigt, dass der Controller verbunden ist.

Die Verbindungstasten von Xbox Series S (oben) und Series X (unten) rot markiert. Die Verbindungstasten von Xbox Series S (oben) und Series X (unten) rot markiert.

Wenn das nicht funktioniert, solltet ihr ein paar Dinge überprüfen:

Habt ihr AA-Batterien in den Controller eingelegt, stellt sicher, dass deren Polanordnung (Plus und Minus) mit der Anzeige im Batteriefach übereinstimmt. Wenn ihr einen Akku benutzt, solltet ihr überprüfen, ob dieser auch ausreichend ge- und nicht vollständig entladen ist.

Aus eigener Erfahrung kann es zudem sinnvoll sein, bei einem fehlgeschlagenen kabellosen Kopplungsversuch den Vorgang direkt noch einmal zu wiederholen. Spätestens im zweiten oder dritten Versuch klappt die Verbindung meistens.

Xbox Series X/S - Koppeln des Controllers mit Kabel

Alternativ lässt sich der Xbox Series X/S-Controller auch per USB (A auf C)-Kabel mit der Konsole verbinden. Dies ist sogar die beste Möglichkeit, da das Gamepad auf diese Weise sofort erkannt wird, solange der Controller keinen Hardware-Defekt hat.

Das Problem: Ein solches Kabel ist im Lieferumfang von Xbox Series X und Xbox Series S NICHT enthalten. Dem separat erhältlichen Play & Charge-Kit, welches auch einen Akku für den Controller enthält, liegt ein derartiges Kabel bei, ansonsten bleibt nur der Kauf eines einzelnen Kabels, dessen Preis sich aber in Grenzen hält (ca. 3-7 Euro).

Schließt dieses dann mit der A-Seite (dem großen Stecker) an eure Konsole und mit der C-Seite (dem kleinen Stecker) an euren Controller an. Die Verbindung sollte nun automatisch hergestellt werden.

Hattet ihr schon Verbindungsprobleme? Habt ihr weitere Tipps?

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.