Xbox Series X/S: Kommt ein Elite Controller 3? Das ist der aktuelle Stand

Der Elite Series 2 für die Xbox One erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit. Für alle, die auf den Nachfolger warten, gibt es eine schlechte, aber auch eine gute Nachricht.

von Tobias Veltin,
03.11.2020 10:01 Uhr

Der Xbox Elite Series 2 erschien vor einem knappen Jahr. Wie sieht es mit einer dritten Modellversion aus? Der Xbox Elite Series 2 erschien vor einem knappen Jahr. Wie sieht es mit einer dritten Modellversion aus?

Bis zum Release der Xbox Series X/S ist es nicht mehr lange hin, am 10. November erscheinen die beiden Next Gen-Konsolen von Microsoft. Den neuen Systemen liegen überarbeitete Controller bei, die nun unter anderem mit einem verbesserten Steuerkreuz und einer Share-Taste ausgestattet sind.

Doch Microsoft bietet neben dem Standard-Controller bereits seit mehreren Jahren auch eine Pro-Controller-Linie namens Xbox Elite an, das unter anderem zusätzliche rückwärtige Tasten, wechselbare Sticks und anpassbare Triggerwege bietet. Das aktuelle Modell heißt Series 2 und da dessen Release schon ein ein knappes Jahr her ist, fragen sich einige Interessierte bereits: Wann können wir mit einem Elite Controller 3 rechnen?

Auch in der GamePro-Redaktion haben wir bereits Anfragen bezüglich eines Elite Controllers 3 bekommen. Deshalb fassen wir für euch hier den aktuellen Stand zu einem möglichen neuen Elite-Controller zusammen.

Elite Controller 3? Die schlechte Nachricht zuerst

Bislang gibt es keinerlei Hinweise auf einen Elite Series 3-Controller, nicht mal Spekulationen zu einem dritten Modell sind bislang in der Gerüchteküche aufgetaucht. Das muss zwar nicht heißen, dass Microsoft nicht hinter verschlossenen Türen möglicherweise an einer weiteren Iteration des Elite-Controllers, ein zeitnaher Release in diesem und auch im nächsten Jahr ist aus unserer Sicht aber höchst unwahrscheinlich.

Lange Zeitspanne zwischen den Releases: Zwischen den Erscheinungsterminen der beiden Elite Controller-Modelle lagen über vier Jahre, der Elite 1 wurde im Oktober 2015 in Deutschland veröffentlicht, der Elite Series 2 kam im November 2019 auf den Markt. Wenn sich Microsoft bis zu einem möglichen dritten Modell ähnlich viel Zeit lassen würde, könnten wir erst 2023 mit einem Elite Controller Series 3 rechnen.

Kein Elite Controller 3? Die Lösung ist einfach

Wer sich eine Xbox Series X/S kaufen will, muss dort aber trotzdem nicht auf die Vorteile des Elite-Controllers verzichten. Denn sowohl die erste Elite-Generation als auch die Series 2 sind voll mit den neuen Microsoft-Konsolen kompatibel. Zwar müsst ihr bei den Elite-Controllern auf die separate Share-Taste verzichten, deren Funktion lässt sich aber beispielsweise auf eine der optional nutzbaren rückseitigen Paddel legen. Wir haben das selbst ausprobiert und es hat einwandfrei funktioniert.

Was der Elite Series 2 sonst noch so kann und für wen er eine Empfehlung ist, lest ihr in unserem Test zum Controller:

Xbox Elite Series 2 Controller im Check - Noch besser als der Beste   72     1

Mehr zum Thema

Xbox Elite Series 2 Controller im Check - Noch besser als der Beste

Nutzt ihr bereits einen Xbox Elite Controller? Und was würdet ihr euch von einer eventuellen dritten Version wünschen?

zu den Kommentaren (43)

Kommentare(43)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.