Dear Esther

PS4 Xbox One PC

Genre: Adventure

Entwickler: thechineseroom

Release: 20.09.2016 (PS4, Xbox One), 14.02.2012 (PC)

Dear Esther ist ein Adventure, das ursprünglich als Mod für Half-Life 2 entwickelt und 2008 veröffentlicht wurde, sich aber später zum eigenständigen Spiel gemausert hat. Dabei versteht sich Dear Esther über weite Strecken als Experiment und erinnert mehr an einen interaktiven Film als an ein klassisches Spiel. Die Geistergeschichte erlebt der Spieler aus der Ego-Ansicht auf einer mysteriösen Insel, die es zu erforschen gilt. Story-Fragmente werden dabei zufällig gestreut, so dass jedes Spiel einen neuen Ablauf bietet. Dabei steht auch die Frage im Mittelpunkt, was echt und was Einbildung ist - vielleicht sogar die ganze Insel? Und wer ist Esther? Das ursprüngliche Projekt Dear Esther wurde von Dan Pinchbeck angestoßen, der später als Autor und Produzent an der Umsetzung mitgewirkt hat. Pinchbeck ist Wissenschaftler an der Universität von Portsmouth in Englang und sein Projekt befasste sich mit dem Thema experimentelles Spieldesign und Erzählung.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen