DriveClub

PS4

Genre: Rennspiel

Entwickler: Evolution Studios

Release: 08.10.2014

DriveClub ist ein Rennspiel von Evolutions Studios, die auch schon für MotorStorm verantwortlich waren. Verschiedene Gruppen - auch Clubs genannt - treten in verschiedenen Herausforderungen gegeneinander an, die sowohl in Echtzeit als auch zeitlich verzögert ausgetragen werden können. Trotz einer gewissen Spieltiefe steht vor allem die Zugänglichkeit des Spiels im Vordergrund. Innerhalb eines laufenden Rennens kann der Spieler zusätzliche Herausforderungen aktivieren. Es gibt sowohl klassische Multiplayer-Rennen als auch eine Solo-Karriere, mit verschiedenen Touren. Die gesammelten Erfahrungspunkte aus allen Modi schalten neue Fahrzeuge frei. Gefahren wird in Japan, Kanada, Schottland, Chile, Norwegen und Indien. Der Tag-Nacht-Wechsel lässt sich beschleunigen und sorgt für tolle Lichtstimmungen. Die Grafische Umsetzung ist ohnehin eines der Highlights des eher arcadelastigen Spiels. Zum Release gab es schwere technische Probleme mit dem Online-Modus, die auch die Veröffentlichung der abgespeckten, aber kostenlosen Version für PS-Plus-User um Monate verzögerte. Immerhin wurde das Spiel nach dem Release um ein beeindruckendes Regensystem, neue Strecken, Fahrzeuge und Features per Patch erweitert, alles kostenlose. Es gibt aber auch kostenpflichtige Fahrzeuge als DLCs.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen