Agent - Rockstar Games narrt Fans mit Release-Termin-Platzhalter

Darf man der offiziellen Produktseite zu Agent Glauben schenken, dann ist der Release des Spionage-Actionspiels für den 9. Juli 2029 geplant - diesen Platzhalter-Termin trug Rockstar Games jedenfalls kürzlich dort ein. Warum, ist unklar.

von Tobias Ritter,
10.02.2014 17:48 Uhr

Agent erscheint am 9. Juli 2029 - diesen Spaß-Release-Termin hat Rockstar Games seinem Projekt jedenfalls auf dessen offizieller Produkt-Seite verpasst.Agent erscheint am 9. Juli 2029 - diesen Spaß-Release-Termin hat Rockstar Games seinem Projekt jedenfalls auf dessen offizieller Produkt-Seite verpasst.

Im Rahmen der E3 2009 wurde es noch exklusiv für die PlayStation 3 angekündigt - knapp fünf Jahre und eine neue Konsolen-Generation später ist von ihm allerdings immer noch nichts zu sehen. Die Rede ist von Agent, einem in den 1970er Jahren angesiedelten Spionage-Actionspiel von Rockstar Games, den Machern der GTA-Reihe.

Warum es bis heute so ruhig um die Entwicklungsarbeiten wurde, ist unklar. Allerdings hat sich das Entwicklerteam nun offensichtlich einen kleinen Spaß erlaubt, um anzudeuten, dass das Projekt noch nicht gänzlich im Datennirvana verschwunden ist: Auf der offiziellen Produktseite zu Agent unter rockstargames.com wurde dem Titel mittlerweile ein Release-Termin spendiert. Erscheinen wird das Spiel demnach am 9. Juli 2029 für die PlayStation 3.

Dass es sich dabei lediglich um einen Platzhalter handelt, dürfte wohl außer Frage stehen. Dennoch darf die Änderung an der Produktseite wohl als Hinweis darauf verstanden werden, dass weiterhin an Agent gearbeitet wird. In welcher Form und für welche Plattformen das Spiel am Ende veröffentlicht wird, bleibt jedoch weiter offen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...