Assassin's Creed - Was ist Rising Phoenix? (Update: Es ist ein PS-Vita-Spiel)

Auf einem mysteriösen, vorgeblich Ubisoft-internen Artwork ist der Titel Assassin's Creed: Rising Phoenix aufgetaucht. Was hat es damit auf sich?

von Christian Weigel,
08.03.2013 15:22 Uhr

Ein weiterer geleakter Screenshot des PS-Vita-Spiels Assassin's Creed: Rising Phoenix zeigt mysteriöse Gestalten in Assassinen-Kapuzenpullovern in einer futuristisch-düsteren Szene.Ein weiterer geleakter Screenshot des PS-Vita-Spiels Assassin's Creed: Rising Phoenix zeigt mysteriöse Gestalten in Assassinen-Kapuzenpullovern in einer futuristisch-düsteren Szene.

Update vom 15. März 2013: Auf der Webseite eines spanischen Online-Spielevertriebs war für einige Stunden ein Spiel namens Assassin's Creed: Rising Phoenix als Artikel einsehbar - es scheint sich um ein Spiel für die PlayStation Vita zu handeln. Inzwischen ist der Artikel aber nicht mehr aufrufbar.

Dieser angebliche Screenshot zu Assassin's Creed: Rising Phoenix zeigt außer dem Titelschriftzug und einem schummerigen Labor reichlich wenig.Dieser angebliche Screenshot zu Assassin's Creed: Rising Phoenix zeigt außer dem Titelschriftzug und einem schummerigen Labor reichlich wenig.

Auf dem vorgeblich »geleakten« Screenshot zu Assassin's Creed: Rising Phoenix ist außer dem Titelschriftzug und einem schlecht beleuchteten, laborartigen Raum nichts zu sehen.

Interessant ist aber die Beschriftung links unten in der Ecke: »Ubisoft Digital Arts« ist die Cinema Creation Unit von Ubisoft - es liegt daher nahe, dass es sich bei Rising Phoenix um ein Filmprojekt handeln könnte, und nicht unbedingt um ein Spiel.

Nach der Ankündigung von Assassin's Creed 4: Black Flag ist aber auch möglich, dass Rising Phoenix das begleitende PS-Vita-Spiel wird, wie Assassin's Creed 3: Liberation zu Assassin's Creed 3.

Vorschau-Video zu Assassin's Creed 4: Black Flag Vorschau-Video zu Assassin's Creed 4: Black Flag


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...