Assassin's Creed 4: Black Flag - 1080p-Patch für PlayStation 4 veröffentlicht (Update)

Wer für seine PS4-Version von Assassin's Creed 4: Black Flag ein entsprechendes Update installiert, kann das Spiel laut Ubisoft auch in einer nativen Auflösung von 1080p statt 900p erleben. Dazu soll eine verbesserte Kantenglättung kommen, welche es auch in die Xbox One-Version schaffen soll.

von Sebastian Klix,
16.11.2013 13:28 Uhr

Assassin's Creed 4 läuft mit einem Update auf der PS4 auch in 1080p und verbesserter Kantenglättung.Assassin's Creed 4 läuft mit einem Update auf der PS4 auch in 1080p und verbesserter Kantenglättung.

Update 20. November 2013: Das Team von Ubisoft Montreal hat jetzt wie im Vorfeld versprochen einen Patch für die PlayStation-4-Version des Actionspiels Assassin's Creed 4: Black Flag veröffentlicht. Dank dieses Updates können die Benutzer das Spiel ab sofort in einer nativen 1080p-Auflösung spielen.

Außerdem führt der Patch eine neue Anti-Aliasing-Technologie ein, mit deren Hilfe die unschöne »Treppechenbildung« bei Objekten vermieden werden soll.

Originalmeldung: Assassin's Creed 4: Black Flag läuft auf Sonys neuer PlayStation 4 lediglich mit einer nativen Auflösung von 900p - zumindest im Auslieferungszustand. Denn wie Ubisoft nun mitteilte, soll kurz nach Release des Spiels für die NextGen-Konsole am 22. November 2013 ein Update erscheinen, welches die native Auflösung von Black Flag auf 1080p hochschraubt. Zum Europa-Start der Konsole eine Woche später dürfte der Patch also schon erschienen sein.

Der Entwickler begründet die ganze Sache damit, dass man sich für die Gold Master auf 900p konzentrieren wollte, um zu garantieren, dass der Titel konstant mit 30 Bildern pro Sekunde läuft. Die Zeit danach und bis zum offiziellen Launch habe man nun genutzt, um die Auflösung auf 1080p zu erhöhen. Allerdings sei das Ganze weniger spektakulär, als es vielleicht klingen mag, denn wirklich massiv sei der Unterschied nicht, der gegenüber 720p aber durchaus.

Zusätzlich dazu soll das Update auch an der Kantenglättung feilen - nicht nur auf der PS4 sondern auch der Xbox One. Ubisoft spricht hier von einer »brandneuen Anti-Aliasing-Technik«, durch welche die Bildqualität aus der Distanz deutlich zunehmen soll.

Quelle: Ubisoft-Blog

Assassin's Creed 4: Black Flag - Test-Video zur PlayStation 4 / Xbox 360-Version Assassin's Creed 4: Black Flag - Test-Video zur PlayStation 4 / Xbox 360-Version


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...