Assassin's Creed Rogue - Händler listet Ableger für PS3 und Xbox 360

Im Internet sind neue Hinweise auf ein mögliches zweites Assassin's Creed für 2014 aufgetaucht. Angeblich heißt das Spiel Assassin's Creed Rogue und erscheint für die PlayStation 3 und die Xbox 360.

von Tobias Ritter,
31.07.2014 08:45 Uhr

Ein Online-Händler hat für kurze Zeit ein Spiel namens Assassin's Creed Rogue in sein Portfolio mit aufgenommen. Möglicherweise handelt es sich dabei um das Comet-Projekt, das Anfang 2014 Gegenstand diverser Gerüchte war.Ein Online-Händler hat für kurze Zeit ein Spiel namens Assassin's Creed Rogue in sein Portfolio mit aufgenommen. Möglicherweise handelt es sich dabei um das Comet-Projekt, das Anfang 2014 Gegenstand diverser Gerüchte war.

Im vergangenen März gab es erstmals Gerüchte darüber, dass Ubisoft dieses Jahr nicht nur ein sondern gleich zwei neue Ableger seiner Action-Adventure-Reihe Assassin's Creed veröffentlichen könnte - einen für die alte Konsolengeneration und einen für die Xbox One und die PlayStation 4. Letzterer wurde Assassin's Creed Unity zwischenzeitlich bestätigt. Um das angeblich provisorisch Comet genannte zweite Projekt wurde es jedoch wieder relativ ruhig.

Nun allerdings ist der Last-Gen-Ableger wieder aufgetaucht: Ein Online-Händler aus der Schweiz listete eine kurze Zeit lang ein Spiel namens Assassin's Creed Rogue für die Xbox 360 und die PlayStation 3. Mittlerweile ist der entsprechende Produkteintrag zwar wieder verschwunden, unter anderem die englischsprachige Webseite vg247.com hat jedoch einen Screenshot angefertigt.

Was genau World of Games dazu veranlasst hat, einen derart konkreten Produkt-Eintrag ins Netz zu stellen, bleibt zwar offen. Vermutet wird allerdings, dass es sich dabei um das einst mit dem Arbeitstitel Assassin's Creed Comet bezeichnete Ubisoft-Projekt handelt, zu dem der Spielentwickler und Publisher ohnehin schon bald Neuigkeiten bekannt geben wollte.

Möglicherweise wird es auf der im August stattfindenden gamescom 2014 weitere Details zum zweiten Assassin's Creed in diesem Jahr geben.

Letzten Gerüchten zufolge übernehmen Spieler in Assassin's Creed Comet (oder Rogue) die Rolle eines Templers namens Shau. Angesiedelt sein soll das Spiel im New York des Jahres 1758. Einmal mehr soll die Schifffahrt eines der größeren Elemente sein - angeblich wird ein großer Teil der US-Atlantikküste befahrbar sein.

Gamewatch: Assassin's Creed Unity - Video-Analyse: Revolutionäre Gameplay-Neuerungen Gamewatch: Assassin's Creed Unity - Video-Analyse: Revolutionäre Gameplay-Neuerungen

Alle 24 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...