Assassin’s Creed Unity - Video der ersten Spielminute geleakt

Via Dailymotion wurde eine Minute Gameplay aus dem Einstieg von Assassin’s Creed Unity geleakt. Das Action-Adventure beginnt anders, als man es vielleicht vermutet.

von Stefan Köhler,
30.10.2014 14:54 Uhr

Die Gameplay-Auftaktszene von Assassin's Creed Unity wurde geleakt.Die Gameplay-Auftaktszene von Assassin's Creed Unity wurde geleakt.

Via Dailymotion wurde der Gameplay-Auftakt von Assassin's Creed Unity geleakt. Das eine Minute lange Video zeigt das Action-Adventure in französischer Sprache und zeigt wohl die erste spielbare Sequenz nach der Intro-Einführung.

Um mögliche Spoiler zu vermeiden, gehen wir nicht weiter auf den Inhalt ein, nur so viel: Das Spiel beginnt nicht, wie man meinen möchte. Wer sich die Sequenz anschauen will, findet sie unter folgendem Link.

Woher das Video stammt, ist nicht bekannt. Vermutlich handelt es sich um eine entwendete Kopie aus dem Presswerk oder Videomaterial eines übereifrigen Journalisten / YouTubers, der bereits eine Version erhalten hat.

Erst kürzlich hatte Alex Hutchinson klargestellt, dass ein Ableger im feudalen Japan wohl eher unwahrscheinlich sei, da das Szenario bereits in anderen Spielen beleuchtet wurde. Hutchinson war Projektleiter bei Assassin's Creed 3 und arbeitet zurzeit an Far Cry 4.

Wie Assassin's Creed Unity beginnt und wie sich die Auftaktszene in die Handlung eingliedert, erfahren Spieler am 13. November 2014. Dann erscheint das Action-Adventure für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Assassin's Creed Unity - Trailer zur Replika des »Phantom Blade« Assassin's Creed Unity - Trailer zur Replika des »Phantom Blade«

Alle 64 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...