Assassin's Creed Unity - DLCs liegen Rasiergel bei

Ubisoft hat eine Cross-Marketing-Kooperation mit einem Rasiergel-Hersteller gestartet. Wer dessen Produkte kauft, darf sich über bis zu drei unterschiedliche DLC-Gegenstände für Assassin's Creed Unity freuen.

von Tobias Ritter,
06.11.2014 12:21 Uhr

Insgesamt drei unterschiedliche DLC-Gegenstände für Assassin's Creed Unity liegen den Produkten eines Rasiergelherstellers bei.Insgesamt drei unterschiedliche DLC-Gegenstände für Assassin's Creed Unity liegen den Produkten eines Rasiergelherstellers bei.

Die DLC-Maschinerie des Publishers und Entwicklers Ubisoft nimmt zumindest in Bezug auf das kommende Action-Adventure Assassin's Creed Unity teilweise etwas abstruse Züge an. Wie nun bekannt wurde, ging der Spiele-Hersteller eine Cross-Marketing-Kooperation mit einem Rasiergel-Produzenten ein. Die Auswirkungen dieser Zusammenarbeit lassen sich wie folgt zusammenfassen: Wer das Rasiergel besagter Firma kauft, darf sich über exklusive In-Game-Items als DLC für das Ubisoft-Spiel freuen.

Den insgesamt drei verschiedenen Rasiergel-Produkten liegen drei unterschiedliche DLC-Gegenstände bei: Ein Schwert, ein Rüstungsoberteil und eine Kapuze. Freigeschaltet werden die digitalen Items über die Eingabe eines beiliegenden DLC-Codes.

Ob die Aktion auch für Europa und insbesondere für Deutschland gilt, ist nicht bekannt.

Assassin's Creed Unity erscheint am 13. November 2014 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4.

Assassin's Creed Unity - Alle wichtigen Infos im Ingame-Trailer Assassin's Creed Unity - Alle wichtigen Infos im Ingame-Trailer

Alle 11 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...