Battlefield 3 - Vorbestellungen - Zehnmal mehr Bestellungen als bei Bad Company 2

Bereits vor dem Release stellt der Ego-Shooter Battlefield 3 seinen Vorgänger Battlefield: Bad Company 2 in den Schatten - zumindest hinsichtlich der Vorbestellungen.

von Andre Linken,
27.07.2011 15:48 Uhr

Der Shooter Battlefield 3 soll seinen Vorgänger Battlefield: Bad Company 2 übertreffen - in allen Bereichen. Zumindest hinsichtlich der Vorbestellungen ist ihm das bereits gelungen. Wie der Publisher Electronic Arts im Rahmen eines aktuellen Finanzberichts verkündet, liegen bisher bereits zehnmal so viele Vorbestellungen vor wie zum vergleichbaren Zeitpunkt für Bad Company 2. Eine konkrete Zahl konnte oder wollte der Publisher allerdings nicht nennen.

Diese Erfolgsmeldung steht jedoch weiterhin im Schatten der großen Konkurrenz in Form von Call of Duty: Modern Warfare 3. Der Shooter aus dem Hause Infinity Ward liegt hinsichtlich der Vorbestellungen teilweise sehr weit vor Battlefield 3 (wir berichteten). Wir sind schon sehr gespannt, wie hoch letztendlich die tatsächlichen Verkaufszahlen ausfallen werden.

» Die Preview von Battlefield 3 auf GamePro.de lesen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...