Bioshock Infinite - »Premium Edition« und »Songbird Edition« angekündigt

Der Publisher 2K Games kündigte jetzt sowohl die »Premium Edition« als auch die »Songbird Edition« des Shooters Bioshock Infinite. Beide enthalten zahlreiche Extras und können vorbestellt werden.

von Andre Linken,
18.10.2012 17:13 Uhr

Die »Songbird Edition« von Bioshock Infinite.Die »Songbird Edition« von Bioshock Infinite.

Wenn der Ego-Shooter Bioshock Infinite am 26. Februar 2013 auf den Markt kommt, wird es neben der Standardversion auch zwei Sammler-Editionen geben. Dies gab der Publisher 2K Games jetzt auf der offiziellen Webseite bekannt.

So können sich Interessenten ab sofort die 79,99 Dollar teure »Premium Edition« von Bioshock Infinite vorbestellen. Diese bietet neben dem Haupfspiel unter anderem einen Schlüsselanhänger, eine Lithographie und eine Handyman-Miniatur. Die 149,99 Dollar teure »Songbird Edition« umfasst dieselben Inhalte, enthält aber zusätzlich noch eine zirka 24 Zentimeter große Songbird-Figur. Ob diese beiden Sonderversionen auch in Deutschland veröffentlicht werden, ist bisher allerdings noch nicht geklärt.

Inhalt der »Premium Edition« von Bioshock Infinite

  • ein Exemplar des Spiels
  • Mini-Artbook mit Konzeptzeichnungen
  • zirka 2,5 Zentimeter große Handyman-MIniatur
  • eine 12 x 17 Zentimeter große Lithographie von Jorge Lacera
  • ein 7,5 Zentimeter großer Schlüsselanhänger (»Murder of Crows vigor bottle«)

Inhalt der »Songbird Edition« von Bioshock Infinite

  • ein Exemplar des Spiels
  • Mini-Artbook mit Konzeptzeichnungen
  • zirka 2,5 Zentimeter große Handyman-MIniatur
  • eine 12 x 17 Zentimeter große Lithographie von Jorge Lacera
  • ein 7,5 Zentimeter großer Schlüsselanhänger (»Murder of Crows vigor bottle«)
  • 24 Zentimeter große Songbird-Figur

Die »Premium Edition« von Bioshock Infinite.Die »Premium Edition« von Bioshock Infinite.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...